Kultur

Literatur, Musik und vieles mehr. Wählen Sie zum Thema Kultur aus 7194 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Kultur
Henryk M. Broder / 24.02.2017 / 19:01 / 0

Die Dekonstruktion der Bundesrepublik hat begonnen

Von Henryk M. Broder. Werde ich bei meinem Metzger weiterhin Spare Ribs kaufen können? Und Wein im Supermarkt? Oder werden solche Petitessen des gesellschaftlichen Zusammenhalts je nach Ort und Zeit immer wieder neu ausgehandelt werden müssen? Nur zwei wissen es, der Allmächtige und Staatsministerin Aydan Özoguz, zuständig für Migration, Flüchtlinge und Integration./ mehr

Henryk M. Broder / 24.02.2017 / 11:04 / 0

Mainz 2017: Rasendes Kleinbürgertum im Vollsuff der Selbstgerechtigkeit

Von Henryk M. Broder. Am Rhein hat die fünfte Jahreszeit begonnen. Wie immer mit von der Partie: Die ARD und das ZDF. Und Büttenredner, die so lustig sind wie ein Karaoke-Abend in einer Reha-Klinik. Der Humor ähnelt sich wie ein Stück Handkäs mit Musik dem anderen. Und riecht genauso. / mehr

Gastautor / 24.02.2017 / 06:15 / 0

Intellektuelle als Bodyguards der Konsens-Republik

Von Klaus D. Leciejewski. Wenn Angela Merkel erklärt, dass ihre Politik alternativlos sei, dann trifft dies tatsächlich zu, allerdings in einem völlig anderen Sinne als den von ihr damit gemeinten. Alternativlos nur, weil es keine öffentlich diskutierten alternativen Politikentwürfe mehr gibt. Die Geschichte hat aber intellektuelle Leere stets bestraft./ mehr

Gastautor / 24.02.2017 / 06:00 / 0

Die Nöte der Lehrer: Nieten oder Helden des Alltags?

Von Alain Picard. Die Busfahrt war ein Desaster. Die Schüler tanzten mir und den anderen Passagieren auf der Nase herum. Ich schämte mich in Grund und Boden. Als wir endlich aus dem Bus gestiegen waren, kam eine Schülerin grinsend zu mir und sagte: „Ich soll euch einen Gruss von dem alten Mann da hinten ausrichten. Er sagte, Ihr seid eine Niete!“/ mehr

Gastautor / 23.02.2017 / 06:23 / 5

Eine merkwürdige Allianz: Die Feinde Europas

Von Bassam Tibi. Europa hat eine empirisch feststellbare werte­bezogene zivilisatorische Identität. Die Hauptfeinde dieser Identität kommen sowohl von links als auch von rechts. Es sind die kulturrelativistischen und nihilistischen Linksgrünen und die Diaspora-Islamisten, die zwar Zuflucht in Europa suchen, zugleich aber den Kontinent islamisieren wollen. Wie passt dies zusammen? / mehr

Gastautor / 23.02.2017 / 06:10 / 12

Trump, die Schweden und der Hochmut

Von Ulrich Schödlbauer. Mach dein Gegenüber nicht ohne Grund lächerlich. Gegen diese Grundregel zu verstoßen gilt neuerdings als links, schick und unendlich aufgeklärt, es zerstört aber nur Gesellschaft. Die Repräsentanten der schwedischen Gesellschaft wissen sehr gut, wovon Trump vor seinen Anhängern redete. / mehr

Vera Lengsfeld / 22.02.2017 / 15:30 / 9

Gehört Luther zu Deutschland?

Von Vera Lengsfeld. Luthers Waffe gegen die Obrigkeit war die Sprache. Er wollte keine Sprache der Eliten, sondern aller Deutschen. Das Wissen, dass jeder Versuch, Sprache durch eine Sprachpolizei und Sprachgerichtshöfe einzuschränken, Willkür bedeutet, „ermutigte Luther zur Furchtlosigkeit im Denken, im Reden und im Schreiben“. Und deshalb ist Luther hochmodern. / mehr

Gastautor / 21.02.2017 / 14:01 / 0

Was hat Mohammed mit den Unruhen in Frankreich zu tun…

Von Imad Karim. Was wir heute in Frankreich erleben, wird den Alltag vieler westlichen Staaten für die nächsten Jahrzehnte bestimmen. Ein Klima des Hasses, des täglichen Terrors und der Zerstörungen wird uns begleiten. Viele werden einsehen müssen, dass die heutigen Eliten mit ihren unkontrollierten Masseneinwanderungen niemandem geholfen, sondern allen geschadet haben. / mehr

Gastautor / 21.02.2017 / 06:04 / 4

Die unwillkommene Kultur (2)

Von Ulrich Schödlbauer. In jeder Gesellschaft leben Menschen, die für sich bleiben wollen. Man mag ihre Bräuche belächeln aber es gibt keinen Grund, sie zu hassen oder außer Landes zu wünschen, solange sie die Gesetze achten und die Freiheit der anderen nicht beeinträchtigen. Kultur ist auch die Fähigkeit, Gegensätze auszuhalten und zu gestalten. / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com