Auslese
Cartoon
» Cartoon
von
Bernd Zeller






  08.06.2008   20:53   Leserkommentare (im Wartemodus)

Liberalisme à la Cubanoise

Von Eva Ziessler
Gute Nachrichten aus Kuba: Ab sofort hat jeder kubanische Bürger Anspruch auf eine kostenlose Geschlechtsumwandlung—Das ließ das kubanische Gesundheitsministerium am Wochenende verkünden. Das neue Gesetz wurde maßgeblich unterstützt von der Chefin des Nationalen Zentrums für Sexualkunde, der Tochter von Raul Castro. In Vorbereitung auf die Gesetzesänderung wurden bereits kubanische Ärzte von belgischen Spezialisten geschult, meldet die Associated Press. In der Hauptstadt soll eine neue Klinik für transsexuelle Gesundheit für die Operationen eingerichtet werden. Mehr als 28 Kubaner hätten schon ihr Interesse bekundet, ließ das Zentrum mitteilen…

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  08.06.2008   20:12   Leserkommentare (im Wartemodus)

D-Day 2008

Völlig unbemerkt und unbeachtet ist in diesem Jahr der D-Day übergangen worden, der Tag der Landung alliierter Truppen in der Normandie am 6. Juni 1944. Es war der Anfang vom Ende des Dritten Reiches. Wenn Sie heute in Freiheit leben und dabei einen rituellen Anti-Amerikanismus pflegen können, dann haben Sie es diesen Soldaten zu verdanken. http://todayspictures.slate.com/20080606/

Siehe auch: 10.000 Tote am ersten Tag
http://www.commentarymagazine.com/blogs/index.php/rubin/10061

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  08.06.2008   20:02   Leserkommentare (im Wartemodus)

Neues Deutschland macht in Philosemitismus

Einer der Top-Favoriten: Die Achse des Guten. Neben der Christdemokratin Vera Lengsfeld, die in einem Interview mit der Jungen Freiheit die Antisemitismusvorwürfe gegen ihren Parteikollegen Martin Hohmann zurückgewiesen hat, gehört dem neokonservativen Netzwerk auch Henryk M. Broder an, der die Meinungsfreiheit der Deutschen durch »Inländerfeindlichkeit« und »Rassismuskeulen« bedroht sieht. http://www.neues-deutschland.de/artikel/129964.irgendwie-sehr-sehr-antisemitisch.html

Siehe auch:
http://jungle-world.com/artikel/2008/23/21943.html
http://jungle-world.com/artikel/2008/23/21944.html

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Inland 

  08.06.2008   19:34   Leserkommentare (im Wartemodus)

Aus der Traum: Kohlekraftwerke sind kein Tabu mehr

Die Gegner neuer Kohlekraftwerke geraten in eine Klemme: Ihre Hoffnung, mit dem CO2-armen Erdgas aus der Klimafalle zu kommen, hat einen schweren Dämpfer erhalten. Die steigenden Preise für den Energieträger machen Gaskraftwerke in fast allen Fällen unwirtschaftlich. “Wenn der Gaspreis nicht wieder fällt, ist das der k.o. für die breitere Erdgas-Nutzung zur Stromproduktion”, sagt Energieexperte Felix Matthes vom Öko-Institut.
http://www.fr-online.de/in_und_ausland/wirtschaft/aktuell/?sid=e9d41608bbcfff9895ba31a62e8e7526&em_cnt=1347492

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Wirtschaft 

  08.06.2008   18:43   Leserkommentare (im Wartemodus)

Holy Shit, it’s Holy Land

Die Seite für den praktizierenden Religionsverächter. Alle kriegen ihr Fett ab. Und alle habens verdient. http://disbeliefnet.com/

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Kultur 

  08.06.2008   15:08   Leserkommentare (im Wartemodus)

Clemens Wergin: Putschversuch gegen Assad gescheitert

Der syrische Präsident Baschar al-Assad sollte offenbar von seinem Schwager, dem Geheimdienstchef, entmachtet werden. Doch der Coup wurde kurz vor seiner Durchführung vereitelt. Mehrere Offiziere befinden sich seither in Haft. Die Botschaft in Berlin dementiert die Vorgänge.
http://www.welt.de/politik/article2075124/Putschversuch_gegen_Assad_in_Syrien_gescheitert.html

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  08.06.2008   14:30   Leserkommentare (im Wartemodus)

Polnische Provokation

Abgeschlagene Köpfe mit frisch blutigen Hälsen. Michael Ballack, der Kapitän der deutschen Nationalelf, und Trainer Joachim Löw, am Haarschopf gepackt von Polens Trainer Leo Beenhakker. Einen Geschmackspreis werden die Kollegen der polnischen Boulevardpresse mit dieser Fotomontage nicht gewinnen.
Das war aber auch nicht das Ziel.

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Kultur 

  08.06.2008   12:20   Leserkommentare (im Wartemodus)

Klimapolitik in der Sackgasse: Gibt es einen ‘Dritten Weg’?

Die Energie- und Klimapolitik der amerikanischen Demokraten ist gescheitert (genauso wie die verfehlte Klimapolitik der EU), weil sich die Mehrheit der Bevölkerung immer stärker und radikaler gegen grüne Steuern und steigende Energiepreise wehrt. So jedenfalls sieht es der amerikanische Umweltautor und grüne Realo Michael Shellenberger. Er hofft deshalb auf einen ‘Dritten Weg’; anstatt fossile Energien immer weiter zu verteuern, sollten Gesetzgeber lieber alternative Energien verbilligen, damit sie auf dem freien Markt mit den Anbietern fossiler Energien konkurrieren können. Was Shellenberger freilich nicht erklärt, ist, wie diese Quadratur des Kreises wirtschaftlich zu verwirklichen wäre. Immerhin hat er aber als einer der ersten Grünen jetzt akzeptiert, dass die vorherrschende Energie- und Klimapolitik in den USA und in Europa...

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Kultur  Wissen 

  07.06.2008   18:57   Leserkommentare (im Wartemodus)

Edgar Gärtner: Klimaschutzpolitik als Ausdruck des Nihilismus

Ein philosophischer Essay von Edgar Gärtner über den Kampf zwischen risikoscheuen Angsthasen und unternehmenslustigen Abenteurer: Der Klimawandel wird mit politischen und bürokratischen Mitteln zu bekämpfen versucht. Der Autor kritisiert diesen statischen Ansatz und plädiert für mehr Wettbewerb und gesunden Menschenverstand, um sich nicht die künftigen Chancen zu verbauen.
http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtschaft/aktuell/klimaschutzpolitik_als_ausdruck_des_nihilismus_1.752480.html

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Kultur