Auslese
Cartoon
» Cartoon
von
Bernd Zeller






Liebe Achse-Leser,

wenn die Achse des Guten weiter existieren soll, muss etwas geschehen!

Unser Autorenblog feiert sein zehnjähriges Bestehen. Als wir 2004 mit unserem „Internet-Tagebuch” (das Wort Blog kannten wir damals nicht) anfingen, haben wir es zwei Dutzend Freunden per E-Mail bekannt gemacht. Heute verzeichnet unser Server eine Million Besuche (unique visits) pro Monat. In zehn Jahren haben unsere Autoren 40.000 Beiträge veröffentlicht. Unsere Besucher schrieben alleine in den letzten zwölf Monaten rund 20.000 Leser-Kommentare. Laut Berliner Zeitung ist die Achse des Guten der „einflussreichste deutsche Autorenblog”.

Zwischenstand Patenschaften

Bis Mitte Oktober haben bereits 1.000 Achse-Leser eine Patenschaft übernommen. Das ist großartig! Wir bedanken uns bei unseren Lesern.

Doch wir sind noch nicht am Ziel. Wir brauchen weitere 4.000 Patenschaften, um die Achse dauerhaft weiterführen und verbessern zu können. Mobilisieren Sie Freunde und Bekannte!

Doch wie sieht es hinter den Kulissen aus?

[Weiterlesen…]

  06.08.2008   20:16   Leserkommentare (im Wartemodus)

Willkommen im Klub.

Schon wieder einer. Ulrich Schoeneich, parteiloser Bürgermeister von Templin, ist der nächste in der Reihe von ostdeutschen Kommunalpolitikern, die eine rechtsextreme Szene vor lauter Neonazis nicht sehen. Nach dem Mord oder Totschlag an einem obdachlosen 55-Jährigen, den nach Ansicht der Staatsanwaltschaft einschlägig bekannte und ideologisch vorbelastete Gewalttäter verübten, hat Schoeneich sich kopfüber in den Fettnapf gestürzt, in dem viele seiner Amtskollegen schon sitzen. Seine Stadt habe keine rechtsextreme Szene. Es gebe aber perspektivlose Jugendliche und vor allem zu wenig Polizei, weil die Beamten damit beschäftigt seien, das Ferienhaus von Kanzlerin Angela Merkel zu bewachen.
Diese Kombination aus Ausflüchten, die zugleich auf Einzeltäter verweist und dem Staat die Schuld gibt, ist dumm und dreist. Denn es gibt in...

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Inland 

  06.08.2008   13:01   Leserkommentare (im Wartemodus)

“Frontal 21” deckt auf - Information taucht ab

Stellen Sie sich vor, Sie arbeiteten für Mercedes als Ingenieur. Das Telefon klingelt, es meldet sich ein Redakteur der ZDF-Polit(?)-Sendung “Frontal 21” mit einer Bitte: “Wir haben die Vermutung, dass BMW nur Mist produziert. Leider haben wir selbst aber keine Ahnung von Autos, für Fachjournalisten fehlt uns das Geld. Ist an unserer Vermutung etwas dran? Könnten Sie das unseren Zuschauern erklären?” Schwer vorstellbar? Mitnichten, nur die Branche ist eine andere, wie man hier im Video sehen kann. Viel Spaß!

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Bunte Welt 

Das kleine Öko-Quiz von Maxeiner & Miersch. Folge 3: Eisbären

Alles grün und gut? Eine Bilanz des ökologischen Denkens. Hier bestellen

  06.08.2008   08:53   Leserkommentare (im Wartemodus)

Malte Lehming: Gebote und Gesetze

Natürlich steht der muslimische Gott über allen weltlichen Gesetzen und Verfassungen – ebenso wie der christliche Gott. Wenn der Obrigkeit Gebot nicht ohne Sünde befolgt werden kann, heißt es etwa im „Augsburger Bekenntnis“, „soll man Gott mehr gehorchen als den Menschen“. http://www.tagesspiegel.de/meinung/kommentare/;art141,2586784

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Kultur 

  06.08.2008   08:07   Leserkommentare (im Wartemodus)

Die Kanalratte

Gäbe es einen Lackmustest für Antisemiten, könnte man sich viel Mühe sparen. Man müsste die Versuchsperson nur dazu bringen, einen präparierten Papierstreifen zu bepinkeln. Im folgenden Fall allerdings würde sich sogar ein Stück gebrauchtes Klopapier vor Ekel krümmen:

„Die acht getöteten Merkaz-Harav-Schüler… waren keine gewöhnlichen Betbrüder, sondern studierten in der Kaderschmiede für Siedler, also für Landräuber.“

Und deswegen waren sie am eigenen Tod nicht unschuldig. Der das erbrochen hat, ist kein gewöhnlicher Antisemit, sondern eine Kanalratte, die dermaßen stinkt, dass sogar die anderen Ratten vor ihr davonlaufen. In welcher Kaderschmiede des Judenhasses sie auch gelernt hat, eines Tages wird auf ihrem Grabstein stehen: „Am eigenen Dreck erstickt.“

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Inland 

  06.08.2008   07:53   Leserkommentare (im Wartemodus)

Das ND kann es nicht fassen!

Was derzeit im Gaza-Streifen geschieht, ist einer der irrwitzigsten Auswüchse, die der Nahostkonflikt in seiner mehr als 60-jährigen Geschichte hervorgebracht hat. Palästinenser flüchten vor Palästinensern – nach Israel. http://www.neues-deutschland.de/artikel/133258.paradoxes-aus-gaza.html

Siehe auch:
Eine Kreuzfahrt ins bewaffnete Land
http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/26/0,3672,7275706,00.html

Asyl in Jericho
http://www.faz.net/s/RubB30ABD11B91F41C0BF2722C308D40318/Doc~E585F840226614CE598222E5A67108A9E~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Why Abbas doesn’t want Fatah ‘refugees’ in West Bank
http://www.jpost.com/servlet/Satellite?cid=1215331182583&pagename=JPost%2FJPArticle%2FShowFull

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Inland 

  05.08.2008   19:24   Leserkommentare (im Wartemodus)

Die Bildungsoffensive der Taliban geht weiter

Suspected pro-Taleban militants have burnt down three more girls’ high schools in the Swat valley of north-west Pakistan, officials say. Ten schools have been destroyed in the district in the last four days. Nearly 70 state-run schools have been burnt down in the area in recent months, affecting over 17,000 students
http://news.bbc.co.uk/2/hi/south_asia/7543559.stm

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  05.08.2008   19:09   Leserkommentare (im Wartemodus)

Gabor Steingart: Asia Attacks!

The United States of the West:
http://www.youtube.com/watch?v=IMG0CmQ_BZ8

It’s all about rules and regulations:
http://www.youtube.com/watch?v=KWen1d6VlYU

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Wirtschaft 

  05.08.2008   18:22   Leserkommentare (im Wartemodus)

Helden wie wir

Die Briten und die Mahdi-Miliz:
A secret deal between Britain and the notorious al-Mahdi militia prevented British Forces from coming to the aid of their US and Iraqi allies for nearly a week during the battle for Basra this year, The Times has learnt. http://www.timesonline.co.uk/tol/news/world/iraq/article4461023.ece

CNN und Saddam:
I knew that CNN could not report that Saddam Hussein’s eldest son, Uday, told me in 1995 that he intended to assassinate two of his brothers-in-law who had defected and also the man giving them asylum, King Hussein of Jordan. http://query.nytimes.com/gst/fullpage.html?res=9506e7dc173bf932a25757c0a9659c8b63

RAI, CBS und PLO:
In the Palestinians’ Pocket: Journalists Doing PR For the PA. http://www.camera.org/index.asp?x_context=3&x_outlet=13&x_article=193

UNIFIL und Hisbollah:...[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  05.08.2008   10:41   Leserkommentare (im Wartemodus)

Boycott Israel - Kill Yourself!

http://www.youtube.com/watch?v=wU221GA5-u8

Und das ist keine Satire:
http://www.youtube.com/watch?v=IQQdHKew1NE
(Was bleib noch übrig, außer Thor Steinar?)

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Wissen