Auslese
Cartoon
» Cartoon
von
Bernd Zeller






  08.04.2008   12:36   Leserkommentare (im Wartemodus)

Ritualmord in Gaza - Ein Fall für PETA

Die humanitäre Katastrophe wird immer schlimmer:
http://www.reuters.com/news/video?videoId=79563&videoChannel=1

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  08.04.2008   10:19   Leserkommentare (im Wartemodus)

Malte Lehming: Feuer frei!

Die Proteste entlang dem olympischen Fackellauf sind halbherzig, nutzlos, einseitig, medial aufgebauscht, egoistisch. Sie sind halbherzig, weil sich die Welt nun einmal für China als Ausrichterland der Olympischen Sommerspiele entschieden hat. Man soll entweder zu dieser Entscheidung stehen oder sie rückgängig machen. Sie sind nutzlos, weil sie weder etwas an der Menschenrechtslage in China ändern noch an der Besetzung Tibets. Womöglich führen die Bilder sogar zu einer Solidarisierung vieler Chinesen mit ihrer Regierung. http://www.tagesspiegel.de/meinung/kommentare/;art141,2508727

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  08.04.2008   09:20   Leserkommentare (im Wartemodus)

Climate blowback: The CO2 crusade only generates hostility against the West

Der Westen steckt in einer selbstgemachten Klimafalle, aus der es kein leichtes Entrinnen gibt.

Mein Kommentar in der Financial Post (Kanada) von heute

Imagine, there is a UN climate conference, and hardly anybody seems to note or care. This is what appears to have happened with the latest round of post-Kyoto negotiations that ended in Bangkok last Friday. While delegates from more than 160 nations met at yet another United Nations Framework Convention on Climate Change confab in the Thai capital, much of the media seemed indifferent to its deliberations or did not bother to report about it.

What used to be major environmental gatherings that would trigger global media hype and front-page headlines has turned into routine diplomatic meetings that wrap up, these days, on more or less the same note: Let’s meet again. Eight more such...

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Wissen  Wirtschaft 

  08.04.2008   08:59   Leserkommentare (im Wartemodus)

Schwarz-Grün: Abschied von der Industriegesellschaft?

Wir sind nicht nur enttäuscht, wir sind entsetzt. Wir sind entsetzt über die Folgen für Hamburg und den Industriestandort Deutschland insgesamt. Wir verabschieden uns damit von der Industriegesellschaft. Was das bedeutet, kann sich noch niemand ausmalen.

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Wirtschaft 

  08.04.2008   08:48   Leserkommentare (im Wartemodus)

Was ist mit der Sonne los?

The outlook for solar activity continues to be pushed further back as cycle 23 spots continue, such as the group of 3 seen last week, but no cycle 24 spots are being seen. NASA’s convened panel of scientists obviously missed their mark of consensus in predicting cycle 24 would start in March 2008. There is growing concern over the delay in the start of cycle 24. Now a new prediction portends more delay. If we go to May or later before the solar min is reached, cycle 23 will be the longest cycle since the late 1800s. Now it is looking like cycle 24 may not get started until late 2008 or early 2009.

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Wissen 

  08.04.2008   00:16   Leserkommentare (im Wartemodus)

Hassan, der Friedensrichter

Überspringen Sie Egon Bahr, Kurt Beck und Andrea Ypsilanti, fahren Sie auf 17.45 vor und erleben Sie Hassan Allouche, Gebrauchtwagenhändler und Friedensrichter in Berlin. Willkommen in der Beutegesellschaft: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/449092?inPopup=true

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Inland 

  07.04.2008   21:58   Leserkommentare (im Wartemodus)

Groeten uit Holland - In naam van de vrijheid

http://henryk-broder.com/wp-content/uploads/2008/04/pag1.pdf

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  07.04.2008   19:50   Leserkommentare (im Wartemodus)

Wilders und die Wilden

In der pakistanischen Stadt Karatschi haben mehr als 25.000 Menschen gegen den islamkritischen Film des Rechtspopulisten demonstriert. Sie forderten auch die Ausweisung des niederländischen Botschafters. http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,545743,00.html

Keine Volksverhetzung:
http://www.20min.ch/news/ausland/story/28153918
http://www.focus.de/politik/ausland/wilders-islam-gegner-darf-weiter-machen_aid_268636.html

Immer wieder lustig:
http://www.youtube.com/watch?v=OCVPaxLguus&feature=related

Dass sich ein holländischer Richter über den Willen der pakistanischen Demonstranten hinwegsetzt, zeugt wieder einmal vom imperialistischen, kolonialistischen und rassistischen Hochmut der Europäer, die nichts unversucht lassen, um die Moslems zu beleidigen und zu Reaktionen zu provozieren, die dem friedlichen Geist des Islam...

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  07.04.2008   19:36   Leserkommentare (im Wartemodus)

Nasrin Amirsedghi: Die Sklavin der Sklaven

Am ersten Mai-Wochenende findet in Berlin eine internationale Konferenz übner das Thema “Business as usual? Das iranische Regime, der heilige Krieg gegen Israel und den Westen und die deutsche Reaktion”. Die Exil-Iranerin und Kulturwissenschaftlerin Nasrin Amirsedghi wird bei dieser Konferenz über die Stellung der Frauen im heutigen Iran sprechen. Hier ein Auszug aus dem Referat:

Wo angesichts von Allah der Mann ein Sklave ist, ist eine Frau die Sklavin von Allahs Sklaven. In einer Zeitschrift verglich eine junge Frau die weibliche Jugend Irans mit einer kleinen Blume in einem armseligen Töpfchen in einem engen Lichthof – eingesperrt, eingeengt, keine frische Luft, keine Sonne, kein Wind, keine Freiheit.[ii] Seit 29 Jahren werden den Frauen unter dem iranisch-islamischen Regime die elementarsten Rechte nicht nur verweigert, sondern...

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Kultur