04.02.2013   22:25

Große Denker des 21. Jahrhunderts - 4

Heute, Gideon Levy, Kolumnist der israelischen Zeitung “Ha’aretz”:
“Es gibt eine gerade Linie, die Israels Ignoranz gegenüber der weltweiten Ächtung seiner Siedlungspolitik mit den geheimnisvollen Luftangriffen in Syrien verbindet. Diese arrogante Linie lautet: Israel darf alles.”


+Feedback

Permanenter Link: Druckversion

Kategorie(n): Ausland