21.01.2013   17:53

Ärzte ohne Grenzen

Der palästinensische Terrorismus wird von Akademikern, Chirurgen, Wissenschaftlern, Forschern, Intellektuellen, Menschen mit einem beneidenswerten Lebenslauf angeführt. Sie sind wie Ayman al-Zawahiri, dem Al-Qaida-Vordenker – ein Chirurg; wie der Drahtzieher der Hinrichtung von Daniel Pearl, Omar Scheikh, der an der London School of Economics studierte; und wie der Planer der Anschläge vom 11. September, Khalid Scheikh Mohammed, der an US-Universitäten studierte. Der Kopf der Selbstmordbomber vom 7. Juli 2005 in Großbritannien, Muhammad Diddique Khan, lehrte in Leeds, währen der Englisch-Doktor Bilal Abdullah – an den fehl geschlagenen Anschlägen in London und Glasgow im Juni 2007 beteiligt – in eine der reichsten Familien von Bagdad geboren wurde. http://haolam.de/artikel_11893.html


+Feedback

Permanenter Link: Druckversion

Kategorie(n): Wissen