15.11.2012   08:47

Neulich im Völkischer-Beobachter TV

Nachdem hunderte Raketen aus dem Gaza-Streifen abgefeuert worden sind (drei tote Zivilisten heute morgen) , schlägt Israels Militär zurück und töten einen der Terror-Chefs. In der Hauptnachrichtensendung des österreichischen öffentlich-rechtlichen Fernsehens ORF wird das dann so berichtet: “Israel tötet Militärchef der Hamas und löst damit Eskalation im Nahen Osten aus”. Für diese Art von objektivem Qualitätsjournalismus brauchen wir wirklich ganz dringend eine Abgabe, die alle Haushalte zu zahlen haben.    www.ortneronline.at


+Feedback

Permanenter Link: Druckversion

Kategorie(n): Ausland  Kultur