06.11.2012   22:57

Himmel, lass den Barack gewinnen!

=Kurz vor der anstehenden US-Präsidentenwahl haben die Deutschen einen klaren Favoriten. Dürften die Bundesbürger entscheiden, bekäme Amtsinhaber Barack Obama 91 Prozent der Stimmen, wie der DeutschlandTrend im ARD-Morgenmagazin ergab. Für den republikanischen Herausforderer Mitt Romney würden demnach nur drei Prozent der Befragten stimmen.=

Jetzt müssen also nur noch die doofen Amis in der Wahlkabine das tun, was ihnen Claus Kleber, Tommy Buhrow & all die anderen seit vielen Monaten dringend nahelegen. Falls es aber doch anders kommen sollte: auch keine Zeitenwende. Bloß, dass wir hier in Deutschland uns dann noch viele weitere Monate von Claus & Tommy und all den anderen anhören müssten, wie bekloppt die Amis doch sind.

Von daher: gütiger Himmel, lass den Barack gewinnen!


+Feedback

Permanenter Link: Druckversion

Kategorie(n): Bunte Welt