17.11.2012   11:13   Leserkommentare (0)*

Späte Einsicht: UN gesteht Versagen in Sri Lanka

Ein UN-Report attestiert totales Versagen der Weltorganisation in der blutigen Endphase des sri-lankischen Bürgerkriegs im Mai 2009, als die Armee unbemerkt von der Weltöffentlichkeit Zehntausende Zivilisten tötete.

Mehr darüber bei Reuters.

Die Vorgeschichte auf achgut.com (beginnend mit dem letzten Beitrag)

Permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

Leserkommentare **

* Leserkommentare werden meist einmal täglich veröffentlicht. Wenn Sie Kommentare vermissen, schauen Sie doch später noch mal vorbei.


Es wurden noch keine Kommentare veröffentlicht.

Kommentar schreiben

Es kann nur innerhalb der ersten drei Tage nach Veröffentlichung eines Artikels kommentiert werden.


** Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Leserkommentare nicht, gekürzt oder in Auszügen zu veröffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht berücksichtigt. (Bitte Vor- und Nachnamen angeben!) Leserkommentare sollten zusätzliche Argumente, Gedanken oder Informationen zum kommentierten Beitrag erhalten. Bloße Zustimmung oder Ablehnung sortieren wir aus.