29.12.2012   12:14   Leserkommentare (0)*

Peter Altmeier: Deutschlands Don Quijote

Dabei soll doch, so unser Unweltminister Peter Altmaier, in Zukunft die grünen Industrien der Renner im Exportgeschäft sein. Wenngleich sich hier einige Zweifel einschleichen, ob denn Altmaier überhaupt eine Vorstellung hat von was er redet. So soll er, lt. Hamburger Abendblatt, zur Einweihung eine Windrades aus Holz gesagt haben: Altmaier betonte, zur Energiewende gehöre auch Erfindergeist. Vielleicht revolutioniere dies den Umgang mit dem Werkstoff Holz. “Möge der Turm zu einem Wahrzeichen der Energiewende in Deutschland werden.”

 

Permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Wissen  Wirtschaft  Satire 

Leserkommentare **

* Leserkommentare werden meist einmal täglich veröffentlicht. Wenn Sie Kommentare vermissen, schauen Sie doch später noch mal vorbei.


Es wurden noch keine Kommentare veröffentlicht.

Kommentar schreiben

Es kann nur innerhalb der ersten drei Tage nach Veröffentlichung eines Artikels kommentiert werden.


** Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Leserkommentare nicht, gekürzt oder in Auszügen zu veröffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht berücksichtigt. (Bitte Vor- und Nachnamen angeben!) Leserkommentare sollten zusätzliche Argumente, Gedanken oder Informationen zum kommentierten Beitrag erhalten. Bloße Zustimmung oder Ablehnung sortieren wir aus.