19.01.2013   10:44   Leserkommentare (0)*

“Offering aid to Egypt is the same as giving billions to support Nazi Germany”

Citing anti-Semitic statements by Egyptian President Mohamed Morsi, a Dutch-Jewish novelist has vowed to withhold taxes so they won’t reach Cairo. Leon de Winter, a best-selling writer, made the pledge in a column published on Jan. 12 in De Telgraaf, Holland’s largest-circulation daily. He said he would calculate how much of his tax payment would go to Egypt in the form of aid by the European Union and withhold that amount.
http://www.jta.org/news/article/2013/01/17/3117096/dutch-novelist-vows-to-withhold-tax-earmarked-for-egypt

Am Sonntag hatte EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy zusammen mit einigen Finanzinstituten der ägyptischen Regierung Hilfsgelder in Höhe von 5 Milliarden Euro angeboten, um den „Übergang zur Demokratie“ in Ägypten zu unterstützen, berichtet die niederländische Zeitung Elsevier. Van Rompuy begründete die Entscheidung damit, dass Ägypten das Geld brauche, weil die Demokratie durch politische Unruhen und wirtschaftlichen Druck zum Stehen gekommen sei. http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/01/16/demokratie-aufbau-eu-schickt-islamisten-in-aegypten-5-milliarden-euro/

Permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

Leserkommentare **

* Leserkommentare werden meist einmal täglich veröffentlicht. Wenn Sie Kommentare vermissen, schauen Sie doch später noch mal vorbei.


Es wurden noch keine Kommentare veröffentlicht.

Kommentar schreiben

Es kann nur innerhalb der ersten drei Tage nach Veröffentlichung eines Artikels kommentiert werden.


** Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Leserkommentare nicht, gekürzt oder in Auszügen zu veröffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht berücksichtigt. (Bitte Vor- und Nachnamen angeben!) Leserkommentare sollten zusätzliche Argumente, Gedanken oder Informationen zum kommentierten Beitrag erhalten. Bloße Zustimmung oder Ablehnung sortieren wir aus.