05.11.2012   17:47   Leserkommentare (0)*

NYT macht sich lustig über ‘ultra-grünes’ Deutschland

You may think that coal is fading away as a fuel, but it isn’t. It’s booming. Last year coal as a proportion of world energy was at its highest since the 1960s. A lot of the growth in coal use is happening in Asia, particularly China. But coal — the largest CO2 emitter among fossil fuels — is also in demand in Europe, including in ultra-green Germany. Much of Europe hates the idea of shale gas, preferring to rely on much more expensive imports from Russia and elsewhere. With no low-cost domestic gas supplies, coal is much cheaper than gas in Europe for utilities. In fact, they lose money burning gas.

Permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Wirtschaft  Satire 

Leserkommentare **

* Leserkommentare werden meist einmal täglich veröffentlicht. Wenn Sie Kommentare vermissen, schauen Sie doch später noch mal vorbei.


Es wurden noch keine Kommentare veröffentlicht.

Kommentar schreiben

Es kann nur innerhalb der ersten drei Tage nach Veröffentlichung eines Artikels kommentiert werden.


** Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Leserkommentare nicht, gekürzt oder in Auszügen zu veröffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht berücksichtigt. (Bitte Vor- und Nachnamen angeben!) Leserkommentare sollten zusätzliche Argumente, Gedanken oder Informationen zum kommentierten Beitrag erhalten. Bloße Zustimmung oder Ablehnung sortieren wir aus.