02.02.2013   09:37   Leserkommentare (0)*

Klimaretter Gabriel: Energiewende braucht Kohle

Für SPD-Bundeschef Sigmar Gabriel braucht die Energiewende in Deutschland auch Kohle sowie Gas als Energieträger. Sie würden benötigt, um eine stabile Energieversorgung der Industrienation Deutschland zu sicher.—Angesichts der Verdrängungseffekte durch immer mehr erneuerbare Energien sieht Eon-Chef Johannes Teyssen eine “dramatische Lage” bei Gaskraftwerken in Deutschland. Eon prüfe weitere Stilllegungen.

Permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Wirtschaft 

Leserkommentare **

* Leserkommentare werden meist einmal täglich veröffentlicht. Wenn Sie Kommentare vermissen, schauen Sie doch später noch mal vorbei.


Es wurden noch keine Kommentare veröffentlicht.

Kommentar schreiben

Es kann nur innerhalb der ersten drei Tage nach Veröffentlichung eines Artikels kommentiert werden.


** Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Leserkommentare nicht, gekürzt oder in Auszügen zu veröffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht berücksichtigt. (Bitte Vor- und Nachnamen angeben!) Leserkommentare sollten zusätzliche Argumente, Gedanken oder Informationen zum kommentierten Beitrag erhalten. Bloße Zustimmung oder Ablehnung sortieren wir aus.