25.01.2013   11:24   Leserkommentare (0)*

Grüne Hysterie vom Aussterben bedroht

Reports of the extinction of millions of species on Earth have been greatly exaggerated, a team of scientists has said. In the past scientists have warned that up to five per cent of species are at risk of dying-out as a result of climate change, deforestation and development. But a new analysis by the University of New Zealand found that this figure was five times greater than reality because the number of animals living in the wild in the first place had been over estimated. This meant that conservationists assumed that rates of decline were much faster, as they were starting from a higher point.

Permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Kultur  Wissen 

Leserkommentare **

* Leserkommentare werden meist einmal täglich veröffentlicht. Wenn Sie Kommentare vermissen, schauen Sie doch später noch mal vorbei.


Es wurden noch keine Kommentare veröffentlicht.

Kommentar schreiben

Es kann nur innerhalb der ersten drei Tage nach Veröffentlichung eines Artikels kommentiert werden.


** Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Leserkommentare nicht, gekürzt oder in Auszügen zu veröffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht berücksichtigt. (Bitte Vor- und Nachnamen angeben!) Leserkommentare sollten zusätzliche Argumente, Gedanken oder Informationen zum kommentierten Beitrag erhalten. Bloße Zustimmung oder Ablehnung sortieren wir aus.