05.10.2012   14:53   Leserkommentare (0)*

Die ewige Wiederkehr des Gleichen

But the real scandal wasn’t Judith Butler being honored with the Adorno Prize on Sept. 11, the late philosopher’s birthday. More significant was an event that occurred several days later, in the German capital. On Sept. 15, Berlin’s taxpayer-funded Jewish Museum hosted the academic for an event titled “Does Zionism Belong to Judaism.” In the country where a boycott of Jewish businesses led to the Holocaust, an American “academic superstar” called for a boycott of the Jewish state—and 700 Germans gave her a rapturous reception.

Permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Kultur  Wissen 

Leserkommentare **

* Leserkommentare werden meist einmal täglich veröffentlicht. Wenn Sie Kommentare vermissen, schauen Sie doch später noch mal vorbei.


Es wurden noch keine Kommentare veröffentlicht.

Kommentar schreiben

Es kann nur innerhalb der ersten drei Tage nach Veröffentlichung eines Artikels kommentiert werden.


** Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Leserkommentare nicht, gekürzt oder in Auszügen zu veröffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht berücksichtigt. (Bitte Vor- und Nachnamen angeben!) Leserkommentare sollten zusätzliche Argumente, Gedanken oder Informationen zum kommentierten Beitrag erhalten. Bloße Zustimmung oder Ablehnung sortieren wir aus.