Auslese

»KLINKIGT DER WOCHE«

Portait-Zeichnungen von Stefan Klinkigt

Klinkigt der Woche

Tims Timeline

Tims Timeline

Cartoons von Jan Tomaschoff

Cartoon






  29.03.2015   08:00   Leserkommentare (im Wartemodus)

Die wütenden Kinder des Mainstreams (4)

Von Matthias Heitmann

Die deutsche Mehrheits-Gesellschaft fühlt sich mitsamt ihrer politischen Elite aus mehreren Richtungen bedroht: von radikalen Islamisten, von der rechtslastigen Pegida-Bewegung und von gewaltbereiten linken Blockupisten. Doch tatsächlich haben die drei Bedrohungs-Phänomene nicht nur erstaunliche Gemeinsamkeiten, sie stammen zudem auch noch aus dem Herzen des aktuellen Mainstream-Denkens.

Gemeinsamkeit 3: Intoleranz als Waffe im kindlichen Überlebenskampf

Alle drei Protestformen beziehen die inhaltliche Dynamik nicht aus tiefgehenden inhaltlichen Auseinandersetzungen mit politischen, philosophischen oder religiösen Fragestellungen. Tatsächlich liegt die Triebfeder der eigenen Hinwendung zu der einen oder anderen „Erlösungsbewegung“ in einer ganz persönlichen Erfahrung der bedrohlichen Umwelt: für den...

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Inland  Kultur 

Sie fehlen uns noch!

Falls Sie noch keine Patenschaft für die Achse des Guten abgeschlossen haben, dann ist jetzt der richtige Moment. Sichern auch Sie die Zukunft der Achse! Werden Sie Pate für 2015!

Bis Ende Februar haben schon 1750 Achse-Leser eine Patenschaft übernommen. Das ist großartig! Seien auch Sie dabei!.

Im Januar 2015 zählte Die Achse des Guten fast 1,9 Millionen Besuche und 5 Millionen Seitenaufrufe, ein neuer Rekordwert! In zehn Jahren haben unsere Autoren 40.000 Beiträge veröffentlicht. Laut Berliner Zeitung ist die Achse des Guten der „einflussreichste deutsche Autorenblog”.

Die Achse muss finanziell abgesichert werden, damit sie weiterhin unbequem bleiben kann. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung. Wir bedanken uns recht herzlich!
Pate werden...

[Weiterlesen…]

  28.03.2015   23:41   Leserkommentare (im Wartemodus)

Frohen Auszug aus Ägypten!

Diesen Freitag fängt das Pessach-Fest ein. Es fällt mit Ostern zusammen, dauert aber länger, acht Tage. Gefeiert wird der Auszug der Israeliten aus Ägypten, der lange Weg in die Freiheit. Ob er jemals wirklich stattgefunden hat, ist ungewiss, aber es ist ein schönes Fest. Und darauf kommt es an. http://www.israelvideonetwork.com/the-brand-new-passover-song-that-will-have-you-groovin/

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Bunte Welt 

  28.03.2015   21:10   Leserkommentare (1)

Ein Hoch auf die Missionarsstellung!

Posener: Menschen sind nicht gleich. Aber die Eignung für bestimmte Jobs sollte nicht davon abhängen, ob man Eierstöcke oder Hoden besitzt.

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Bunte Welt 

Anzeige

  28.03.2015   19:19   Leserkommentare (im Wartemodus)

Spengler: The Middle Eastern Metternichs of Riyadh

All of us underestimated the Saudis.

Now the Saudis have emerged at the top of a Sunni coalition against Iran–limited for the moment to the Houthi insurgency in Yemen, to be sure, but nonetheless the most impressive piece of diplomacy in the Sunni world since Nasser, and perhaps in modern times.

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  28.03.2015   14:06   Leserkommentare (im Wartemodus)

Und täglich grüßt das Murmeltier: Stefan Rahmstorf und der “versiegende” Golfstrom

Der Running-Gag der Potsdamer-Weltuntergangs-Sekte verschleißt sich allmählich. Mehr hier auf dem ScienceScepticalBlog.

Siehe auch hier Benny Peiser zum Thema.

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Klima-Debatte  Wissen 

  28.03.2015   13:41   Leserkommentare (im Wartemodus)

Obamas Iran Erfolg: Saudis drohen mit Bau der Atombombe

Die jüngste Schreckens-Nachricht im eskalierenden Jemen-Konflikt: Saudi-Arabien droht mit dem Bau einer eigenen Atombombe. „Das Königreich Saudi Arabien wird jede Maßnahme in Betracht ziehen, die nötig ist, um die Sicherheit Saudi-Arabiens zu beschützen“, sagte der saudische US-Botschafter Adel Al-Jubeir (53) in einem CNN-Interview. Gefragt, ob er im aktuellen Kräftemessen mit dem Iran den Bau einer Atombombe ausschließen könne, sagte Al-Jubeir: „Warum?“ „Es gibt zwei Dinge, die wir Saudis nicht ignorieren werden: Unseren Glauben und unsere Sicherheit“, sagte der Botschafter.

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  28.03.2015   12:56   Leserkommentare (4)

Stütze weg! Jetzt muss Allah zahlen.

Am 17. März gab Innenminister Bernard Cazeneuve bekannt, dass die Regierung die Zahlung von Sozialleistungen an 290 französische Dschihadisten, die für den Islamischen Staat kämpfen, gestoppt hat.

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  28.03.2015   12:49   Leserkommentare (1)

And The Winner Is… Israel!

There were four resolutions on Israel. And one on North Korea—a country that is home to government policies of torture, starvation, enslavement, rape, disappearances, and murder – to name just a few of its human rights violations.

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland 

  28.03.2015   12:42   Leserkommentare (im Wartemodus)

Schwarz und schwul

Mo ist Konfliktlösungsexperte in Washingtons Problembezirken. Er stammt selbst aus dem Getto, war Drogendealer und hat seine Zeit im Gefängnis abgesessen. Diese Erfahrungen haben ihm geholfen, als Sozialarbeiter ein Verhältnis zu den Kids aufzubauen. Vor einigen Jahren hatte er dann eine Idee, die den Jugendlichen eine Perspektive geben könnte – diese Idee mit der Mode.

[Weiterlesen…]

Kompletter Artikel: permanenter Link | Druckversion

Kategorie(n): Ausland