Wolfram Weimer

Der Journalist wurde 1964 in Gelnhausen geboren und verbrachte seine Kindheit in Portugal. Er studierte Geschichte, Germanistik, Politikwissenschaft und VWL in Marburg und Frankfurt. Die Promotion erfolgte 1991. Er war Chefredakteur der Tageszeitung „Die Welt“ und „Berliner Morgenpost“ sowie des Magazins „Focus“. 2004 gründete Weimer das Magazin „Cicero“ und ist dort bis heute Gründungsherausgeber. Einem breiteren Publikum ist er durch zahlreiche Buchpublikationen sowie seine Fernsehauftritte bekannt. Seit 2015 ist Wolfram Weimer Verleger von The European.

Weiterführender Link:
http://www.theeuropean.de/wolfram-weimer

Archiv:
Wolfram Weimer / 25.02.2009 / 21:50 / 0

Die uneigentliche Republik

Eigentlich findet jeder die RTL-Dschungelshow unmöglich. Tatsächlich schauen sie Millionen mit großem Vergnügen. Eigentlich ist Angela Merkel die CDU-Vorsitzende. Tatsächlich betreibt sie eine sozialdemokratische Politik.…/ mehr

Wolfram Weimer / 08.02.2009 / 11:22 / 0

Merkel allein zu Hause

Noch liegt sie in den Umfragen vorne. Doch ihre Sympathiewerte schmelzen dahin wie Altschnee im Fönwind. Angela Merkel ist in eine Krise geraten, die man…/ mehr

Wolfram Weimer / 21.01.2009 / 17:12 / 0

Merkels Linkskurve

Angela Merkel ist beliebt, sehr beliebt sogar, ihr derzeitiger Spitzname im politischen Berlin lautet daher „Mutti“.  Doch Mutti bekommt plötzlich Probleme mit ihrer eigenen CDU-Familie.…/ mehr

Wolfram Weimer / 09.01.2009 / 19:14 / 0

Sie spielen Schuldenmonopoly

Nun überbieten sich alle mit Milliardenprogrammen. Im Gestus von Feuerwehrleuten will die Politik den lodernden Brand der Rezession löschen. Dabei werden große bis riesige Geldschläuche…/ mehr

Wolfram Weimer / 21.12.2008 / 20:28 / 0

Wann kommt der Aufschwung?

Während viele sich noch im Krisensumpf aalen, fragen sich die Findigen, wann denn wohl der nächste Aufschwung beginnt. Darauf gibt es drei Antworten. Die Pessimisten,…/ mehr

Wolfram Weimer / 14.12.2008 / 16:20 / 0

Die normalste Rezession aller Zeiten

Alle überbieten sich an Dramatik: „Schlimmste Rezession aller Zeiten“. „Größter Einbruch seit dem Weltkrieg“. „Schwerste Krise seit 1929“. Ob Wirtschaftsforschungsinstitute, Bundesregierung,  Weltbank oder Massenmedien –…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com