Jan Tomaschoff

Dr. Jan Tomaschoff, geboren 1951 in Prag, seit 1966 in Deutschland. Zunächst Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, danach Medizinstudium in Köln und Düsseldorf. Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, seit 1985 mit eigener Arztpraxis in Düsseldorf. Veröffentlichung von Cartoons in zahlreichen Zeitungen und Zeitschriften: Die Welt, Hannoversche Allgemeine, Medical Tribune, Nebelspalter, Rheinische Post, Spiegel, Süddeutsche Zeitung, Eulenspiegel ...
Publikation von Büchern: Sammelbände und Illustration von rororo-Taschenbüchern, Cartoonbücher »Rettet die Ärzte«, »Was ist der Sinn des Lebens?«, »Irrenärzte«, »Bio-Freaks«. Beteiligung an zahlreichen Gruppenausstellungen und Einzelausstellungen in Deutschland, Tschechien, Italien, Polen, Japan und Türkei.

Weiterführender Link:
https://de.toonpool.com/artists/Jan_Tomaschoff_43

Archiv:
Jan Tomaschoff / 27.03.2017 / 20:00 / 0

Dating mit Tom: Nach der Wahl ist vor der Wahl

Von Jan Tomaschoff. Der Wähler ist ein unberechenbares und eigenwilliges Wesen. Kaum glauben die Auguren ein Muster in seinem Verhalten entdeckt zu haben, tut er genau das Gegenteil von dem, was erwartet wird. Hier ein unterhaltsamer Ausblick auf das Jahr des Souveräns./ mehr

Jan Tomaschoff / 23.02.2017 / 19:26 / 1

Dating mit Tom: Trump Ass

Von Jan Tomaschoff. Donald Trump gibt den deutschen Halt in der Krise, endlich gibt es wieder ein Thema, bei dem sich alle einig sind. Das fröhliche Tortenwerfen Richtung Amerika sorgt für Kurzweiligkeit und Erbauung nicht nur im Wahlkampf. Und es spendet Trost in diesen fleischlosen Zeiten für Bausparer, hat der Karikaturist herausgefunden./ mehr

Jan Tomaschoff / 23.01.2017 / 13:53 / 0

Dating mit Tom: Nur keine Panik!

Von Jan Tomaschoff. Die neusprechende Klasse hadert mit den „disruptiven Zeiten“ und der gemeine Bürger kann gar nicht so schnell Angst kriegen, wie sie ihm eingejagt werden soll. Er ist von unendlicher Anpassungsfähigkeit und Geduld – und hat sich schon mit ganz anderen Verhältnissen arrangiert. Getreu dem Motto: Widerstandskraft und Langmut kann man von den Bäumen lernen. Die Bäume haben wahrscheinlich sogar Humor./ mehr

Jan Tomaschoff / 24.12.2016 / 06:15 / 4

Dating mit Tom: Frohes Fest!

Von Jan Tomaschoff. Unser Karikaturist hat sich im deutschen Weihnachtsbetrieb umgesehen und den festlich geschmückten Wohnzimmern einen Besuch abgestattet. Seine kleine Galerie ist ein Weihnachtsgruß an unsere Leser, denen wir hiermit Dank sagen und ein friedliches Weihnachtsfest wünschen. Ihr Achse-Team./ mehr

Jan Tomaschoff / 08.12.2016 / 15:00 / 0

Dating mit Tom: Auf dem Planeten „Weiter so“

Von Jan Tomaschoff. Die Umdrehungsgeschwindigkeit des Planeten bleibt gleich, Wahlergebnisse vermochten bislang nichts daran zu ändern. Auch der gemeine Bürger dreht sich lieber um sich selbst als um einen hyperventilierenden medial-politischen Komplex. Seine unendliche Gleichmut und Anpassungsfähigkeit ist eines der wirklichen Weltwunder. Das ergibt ein kleiner Streifzug durchs Land./ mehr

Jan Tomaschoff / 03.11.2016 / 12:00 / 1

Dating mit Tom: Helden des Alltags

Ist Trump nun die Katastrophe oder Hillary? Führt die Energiewende zum Blackout oder die Zuwanderungspolitik? Das Ende ist nah, die Apokalypse dräut allenthalben. Vielleicht geht das Leben aber auch einfach weiter. Jan Tomaschoff hat sich im Lande umgesehen und kommt zu dem Schluss: Der Bürger ist von unendlicher Geduld und Anpassungsfähigkeit. Klicken Sie seine Galerie (oben) durch./ mehr

Jan Tomaschoff / 14.10.2016 / 18:00 / 1

Dating mit Tom: Barrierefrei zur Suppenküche

Die Nation wird älter und alle warten auf das erlösende Kanzlerinnen-Wort: „Man muss das Alter völlig neu denken!“ Bis es soweit ist, hat sich unser Karikaturist Jan Tomaschoff schon mal an den Rentner-Hotspots umgesehen und umgehört. Und er kam ganz beruhigt zurück: „Läuft doch alles schon!“/ mehr

Jan Tomaschoff / 28.09.2016 / 20:25 / 1

Dating mit Tom: Deutschland vor der Einheitsfeier

Am kommenden Montag feiert die Nation den Tag der Deutschen Einheit. Für Jan Tomaschoff ist das Jubiläum ein Grund sich mal wieder im Lande umzusehen. Wie ist die Stimmung im Lande, was beschäftigt die Menschen im vereinten Deutschland, was erwarten sie von der Zukunft und was von unseren Regierenden?/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com