Antje Sievers

Antje Sievers, ist ein Kind der Sechziger Jahre und original Hamburger Deern. Sie beschreibt sich so: „Eine lange Ahnenreihe von Gemüsebauern brachte irgendwann drei Sprösslinge hervor, die das Abitur meisterten und zu studieren begannen – meine Brüder und mich. Unsere pathologische Intelligenz machte uns ebenso originell wie unsympathisch, wenn wir tumben Erwachsenen in entwürdigender und altersunangemessener Weise über den Mund fuhren oder einen Hustenbonbon präzise als ‚Eliptoiden’ bezeichnen konnten.  Dass Intelligenz nicht alles im Leben ist, beweist mein weiterer Werdegang als Absolventin eines Diplomstudienganges für Sozialwissenschaften an der Universität Hamburg sowie eine dreißig Jahre währende Karriere als orientalische Bauchtänzerin. Seit ich nicht mehr tanze, lebe ich mein kreatives Potential, von dem viele nicht zu Unrecht meinen, es sei gar nicht vorhanden, beim Schreiben aus: Seit zehn Jahren bei achgut.de und neugier.de, erstmals in der Anthologie „Achgute Geschichten“ sowie in der „Jüdischen Allgemeinen“ und auf meinem Blog antjesievers.wordpress.com. Zurzeit arbeite ich an einem historischen Roman.“

Weiterführender Link:
https://antjesievers.wordpress.com/

Archiv:
Antje Sievers / 28.03.2008 / 19:21 / 0

Auf einer Hamburger Plakatwand entdeckt

Dort ist eine junge Kopftuchträgerin abgebildet, darunter steht: “Danke Fatima, für Deinen Widerstand! Fatima, 25 Jahre, Hamburgerin, hat zwei Kinder (5 ½ und 4 Jahre)…/ mehr

Antje Sievers / 14.02.2008 / 21:43 / 0

Talentfreie Zone

Deutschland sucht den Superstar, kurz DSDS genannt, geht dieses Jahr schon in die fünfte Runde. In Amerika heißt die Castingshow ‘American Idol’ und ist genauso…/ mehr

Antje Sievers / 09.11.2007 / 15:39 / 0

Saufen für den Dschihad

Wer schon meinte, so etwas wie Nazi-Punk wäre eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit, wird nicht weiter überrascht sein, dass es jetzt obendrein Muslim-Punk gibt. Die…/ mehr

Antje Sievers / 02.10.2007 / 17:46 / 0

Marzipan für Wildschweine

Was ich schon seit längerer Zeit vermutet habe, kann jetzt gern als amtlich betrachtet werden: Das Prädikat ?Sehr gut?, das von der Zeitschrift ?Öko-Test? zunehmend…/ mehr

Antje Sievers / 18.06.2007 / 18:44 / 0

Der Literaturtipp zum Abgewöhnen

‘Die Girls von Riad’ von der saudi-arabischen Autorin Rajaa Alsanea ist auf der Spiegel-Bestsellerliste gelandet. “Jung, muslimisch, sexy” jubelte auch das Zentralorgan der gepflegten deutschen…/ mehr

Antje Sievers / 11.06.2007 / 14:45 / 0

Bitte recht freundlich

Das Bundesamt für Verfassungsschutz startet In Hamburg seine Wanderausstellung “Die missbrauchte Religion. Islamisten in Deutschland” Harburg, ein kleiner Hamburger Vorort südlich der Elbe, erlangte am…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com