Wolfgang Röhl

Wolfgang Röhl, geboren 1947 in Stade, studierte Literatur, Romanistik und Anglistik. Ab 1968 Journalist für unterschiedliche Publikationen, unter anderem 30 Jahre Redakteur und Reporter beim “Stern”. Intensive Reisetätigkeit mit Schwerpunkt Südostasien und Lateinamerika.  Autor mehrerer Krimis (zuletzt: “Brand Marken”). Lebt in Niedersachsen und Hamburg.

Weiterführender Link:
http://www.amazon.de/Brand-Marken-Kriminalroman-Wolfgang-Röhl/dp/3938097361

Archiv:
Wolfgang Röhl / 31.03.2008 / 22:22 / 0

Gratis an den Nordpol! Dank Klimakoller.

Akshay M. ist Inder und hat einen Traum: er will mal den Nordpol sehen. Was umso verständlicher ist, als Akshay in Dubai aufgewachsen ist, wo…/ mehr

Wolfgang Röhl / 27.03.2008 / 15:49 / 0

Kauft nicht beim Kiwi! Ein Apfelmärchen.

Weshalb der Klima-Hype innerhalb von so kurzer Zeit so viele Gehirne vernebeln konnte? Weil sich so viele daran eine goldene Nase verdienen und deshalb die…/ mehr

Wolfgang Röhl / 20.03.2008 / 11:18 / 0

Liebes ZDF! Ein Gnadengesuch.

Donnerstags bringst du, liebes ZDF, eine Vorabendserie, die als Konkurrenz zum ARD-Dauerbrenner „Großstadtrevier“ konzipiert wurde. „Notruf Hafenkante“, ein Hybrid zwischen Ärzteserie und Streifenbullenkrimi, spielt an…/ mehr

Wolfgang Röhl / 13.03.2008 / 10:42 / 0

Eine sehr kurze Geschichte von ´68

Den 68ern ist heuer schwer zu entkommen. Der Gang durch eine Buchhandlung wird allmählich zum Spießrutenlauf – in allen Regalen lauern die Gespenster der Vergangenheit,…/ mehr

Wolfgang Röhl / 10.03.2008 / 16:40 / 0

Was machen eigentlich Sars, Rinderwahn und die anderen?

...das fragt sich heute ausgerechnet ausgerechnet mein liebstes Realsatireblatt, die Hamburger Morgenpost. Die überwiegend von stramm rotgrün gesinnten Azubis aller Altersstufen redigierte kleine Konkurrenz zu…/ mehr

Wolfgang Röhl / 07.03.2008 / 14:42 / 0

Klimaschock am Ballermann?

Wenn ein „Zukunftsforscher“ mit neun von zehn Prognosen voll daneben liegt und mit einer halb, muss er seinen Laden nicht gleich dicht machen. Er geht…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com