Hansjörg Müller

Mag. Hansjörg Müller ist Journalist und Redakteur bei der Basler-Zeitung

Weiterführende Links:
https://twitter.com/hjf_mueller
http://bazonline.ch/

Archiv:
Hansjörg Müller / 11.03.2015 / 11:05 / 1

Ein Brief könnte das Schlimmste verhindern

Barack Obamas aussenpolitische Zwischenbilanz erinnert an einen irischen Witz: Ein Mann in County Kerry, weit im Westen des Landes, fragt einen andern nach dem Weg…/ mehr

Hansjörg Müller / 08.03.2015 / 07:00 / 8

Abkanzler in Love

Die Faszination meiner Landsleute für Helmut Schmidt, ihren ehemaligen Bundeskanzler, war mir immer ein wenig suspekt. Vielleicht brauchen die Deutschen Autoritäten, alte Männer, die ihnen…/ mehr

Hansjörg Müller / 12.02.2015 / 10:58 / 4

„Islamisierung“ als Metapher

Was war das für eine Panik, was für eine Ratlosigkeit: Nachdem im Herbst Dresdner Bürger begonnen hatten, auf dem Theaterplatz der Stadt unter dem Label…/ mehr

Hansjörg Müller / 11.02.2015 / 18:52 / 7

Europas frivole Russland-Versteherei

Zehn Monate ist es her, dass ich in einem Gästehaus der amerikanischen Yale-University einem Mann gegenüber sass, der zu wissen glaubte, wie mit den Russen…/ mehr

Hansjörg Müller / 07.02.2015 / 10:26 / 4

Luthers letzter Streiter

Am Sonntag, dem 18. Januar, stand Olaf Latzel auf der Kanzel der Bremer St.-Martini-Kirche und konnte nicht anders: Eine regelrechte Philippika liess der 47-jährige lutherische…/ mehr

Hansjörg Müller / 29.01.2015 / 10:51 / 3

Das Volk bleibt unerlöst

Die Kundgebungen von Pegida sind nicht zuletzt auch Ausdruck einer gestörten Kommunikation zwischen Bürgern und Politik. Ausserhalb Ostdeutschlands dürfte die Bewegung kaum grösseren Zulauf finden.…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com