Vera Lengsfeld

Vera Lengsfeld, geboren 1952 in Thüringen ist eine Politikerin und Publizistin. Sie war Bürgerrechtlerin und Mitglied der ersten frei gewählten Volkskammer der DDR. Von 1990 bis 2005 war sie Mitglied des Deutschen Bundestages zunächst bis 1996 für Bündnis 90/Die Grünen, ab 1996 für die CDU. Seitdem betätigt sie sich als freischaffende Autorin. 2008 wurde sie mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt.

Weiterführende Links:
http://www.vera-lengsfeld.de/home.php
https://de.wikipedia.org/wiki/Vera_Lengsfeld

Archiv:
Vera Lengsfeld / 29.01.2009 / 23:39 / 0

Neunundzwanzigster Januar 1989/2009

Das gemeinsame Haus der „sozialistischen Staatengemeinschaft“ bekommt unübersehbare Risse. Das ungarische Politbüromitglied Imre Poszgay bewertet die Ereignisse von 1956, der Niederschlagung des ungarischen Erhebung gegen…/ mehr

Vera Lengsfeld / 27.01.2009 / 20:55 / 0

Achtundzwanzigster Januar 1989/2009

In Warschau verständigt sich die Regierung der Volksrepublik Polen mit Vertretern der zwar nicht mehr verbotenen, aber immer noch nicht offiziell anerkannten Gewerkschaft Solidarnocs auf…/ mehr

Vera Lengsfeld / 27.01.2009 / 19:36 / 0

Sechsundzwanzigster Januar 1989/2009

Sorry, ich bin unterwegs und musste die letzten beiden Einträge von einer netten Helferin machen lassen .Das ging etwas schief. Hier ist nachträglich der Eintrag…/ mehr

Vera Lengsfeld / 27.01.2009 / 11:21 / 0

Siebenundzwanzigster Januar 1989/2009

Der gestrigen Sitzung der Wahlkommission folgt heute der Wahlaufruf zur Kommunalwahl im Mai. Wieder wird aufgefordert die Kandidaten der Einheitsliste der Nationalen Front zu unterstützen.…/ mehr

Vera Lengsfeld / 27.01.2009 / 11:15 / 0

25. Januar 1989/2009

Anlässlich der bevorstehenden Wahl zum Westberliner Abgeordnetenhaus äußern sich die Spitzenkandidaten der beiden Volksparteien CDU und SPD zu den Aussichten für die Berliner Mauer. Während…/ mehr

Vera Lengsfeld / 25.01.2009 / 12:28 / 0

Fünfundzwanzigster Januar 1989/2009

Anlässlich der bevorstehenden Wahl zum Westberliner Abgeordnetenhaus äußern sich die Spitzenkandidaten der beiden Volksparteien CDU und SPD zu den Aussichten für die Berliner Mauer. Während…/ mehr

Vera Lengsfeld / 24.01.2009 / 23:21 / 0

Vierundzwanzigster Januar 1989/2009

Die „taz“ berichtet, dass die Oppositionszeitschrift „Grenzfall“ in der DDR wieder erscheint. Das ist ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu einer freien Gesellschaft. Der…/ mehr

Vera Lengsfeld / 24.01.2009 / 12:45 / 0

Juden in der DDR- Ein Vortrag an der Universität Haifa

Das Schicksal von Juden und Jüdischen Gemeinden in der DDR ist ein Indikator für die wahren gesellschaftlichen und innenpolitischen Verhältnisse des Landes. Es ist auch…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com