Bernhard Lassahn

Bernhard Lassahn geboren 1951 ist ein deutscher Schriftsteller. Lassahn begann als Liedermacher und Verfasser von satirischer Prosa. Seit den 1990er Jahren schreibt er vorwiegend Kinderbücher. Zusammen mit Walter Moers und Rolf Silber verfasste er Geschichten von Käpt’n Blaubär für Die Sendung mit der Maus. Er lebt in Berlin und tritt dort regelmäßig im Zebrano-Theater auf.

Weiterführende Links:
http://www.bernhard-lassahn.de/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernhard_Lassahn

Archiv:
Bernhard Lassahn / 28.05.2017 / 13:04 / 6

Das kleine Wörtchen „alle“ lockt alle in die Falle. Die Sprachveränderung (4).

Von Bernhard Lassahn. Es ist ja nicht schlimm, wenn Politiker, Poeten sowie alle anderen, die gerne viel reden, sich mit unwichtigen Dingen befassen, schlimm ist, wenn sie uns zwingen mitzumachen. "Geschlechtergerechte Sprache" spaltet auch da, wo das unterschiedliche Geschlecht zuvor keine Rolle spielte. Das unscheinbare Wort „alle“ hätte uns warnen müssen. / mehr

Bernhard Lassahn / 27.05.2017 / 12:15 / 11

Versteckte Täter in sprachlichen Grauzonen. Die Sprachveränderung (3)

Von Bernhard Lassahn. Im Rahmen des evangelischen Kirchentages gab es eine Debatte unter dem Titel „Für eine sanfte Revolution der Sprache“. Die anderen Diskussionsteilnehmer standen der geschlechter- oder gendergerechten Sprache ausnahmslos positiv gegenüber. Ich sage es deutlich: Ich bin gegen eine gendergerechte Sprache. Sie ist schädlich. Zwei Stunden waren angesetzt, ich hatte gefühlte 6 Minuten Zeit, kritische Anmerkungen zu machen. / mehr

Bernhard Lassahn / 26.05.2017 / 13:26 / 8

In den Wind reden: Die Sprachveränderung (2)

Von Bernhard Lassahn. Nach dem ersten Schritt kommt der zweite. Wir haben A gesagt, nun sollen wir B sagen. Die Stimme im Navi, die uns unablässig ermahnt hatte „Bei der nächsten Gelegenheit, bitte wenden“, haben wir überhört. Wir sind weiter gefahren, die geschlechtergerechte Sprache war eine Zwischenstation. Nun geht es weiter in Richtung gendergerechte Sprache./ mehr

Bernhard Lassahn / 25.05.2017 / 09:36 / 13

Gewöhnung an eine Geschlechterapartheid? Die Sprachveränderung (1)

Von Bernhard Lassahn. Erst hatten wir den Sprachfeminismus, der uns die so genannte „gerechte“, „geschlechtergerechte“ oder auch „geschlechtersensible“ Sprache gebracht hat. Von „gender“ war in den siebziger Jahren noch nicht die Rede. Wir sollten zunächst Frauen bei jeder Gelegenheit explizit benennen, weil sie sich sonst – angeblich – diskriminiert fühlen. Was bisher als übergeschlechtliche Pluralform galt, wurde fortan nur noch als „männliche Form“ gesehen./ mehr

Bernhard Lassahn / 25.12.2016 / 10:21 / 0

Die Puppe schreit im Barbie-Haus, ich bin ein Star, holt mich hier raus

Von Bernhard Lassahn. Die Kenner haben vielleicht bemerkt, dass sich in dem alten Lied einige neue Zeilen eingeschlichen haben. Das ist der Witz. Die Kinder haben einen Riesen-Spaß, wenn da plötzlich die Antilopen im Weihnachtslied erscheinen und vorher schon die Barbie inbrünstig besungen wurde. / mehr

Bernhard Lassahn / 21.11.2016 / 18:25 / 2

Ein Handke-Happen. Er könnte sogar vielen gefallen.

Manchmal reißen sich kleinteilige Fetzen aus großartigen Texten los, machen sich auf die Reise und wandern als Wechselgeld der Literatur von Hand zu Hand. Manchmal leuchtet einem morgens in der U-Bahn unverhofft ein Zitat entgegen, spät am Abend trifft man in der Szenekneipe auf fliegende Händler, die Sprüche auf Kärtchen anbieten, die man zuhause an den Türrahmen oder an den Kühlschrank heften kann./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com