Bernhard Lassahn

Bernhard Lassahn geboren 1951 ist ein deutscher Schriftsteller. Lassahn begann als Liedermacher und Verfasser von satirischer Prosa. Seit den 1990er Jahren schreibt er vorwiegend Kinderbücher. Zusammen mit Walter Moers und Rolf Silber verfasste er Geschichten von Käpt’n Blaubär für Die Sendung mit der Maus. Er lebt in Berlin und tritt dort regelmäßig im Zebrano-Theater auf.

Weiterführende Links:
http://www.bernhard-lassahn.de/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernhard_Lassahn

Archiv:
Bernhard Lassahn / 04.11.2015 / 16:00 / 0

Der Liedermacher-Tipp: Rubeln und Reiben mit Matthias Binner

Matthias Binner hat mir überraschend gut gefallen. Das ist zu wenig gesagt: Ich war von seinem kleinen Konzert, bei dem er seine erste CD vorstellte,…/ mehr

Bernhard Lassahn / 19.09.2015 / 10:00 / 0

Sie kennen Franz Kafka. Lernen Sie lieber Christof Stählin kennen…

Der Liedermacher Christof Stählin ist verstorben. Er und Hanns Dieter Hüsch waren stets die wundersamen Außenseiter der Szene. Er war nicht laut. Er hatte keine Lautstärke. Er hatte die leise Kraft. Er war speziell. Und doch ist sein Werk etwas für jeden von uns./ mehr

Bernhard Lassahn / 07.09.2015 / 10:00 / 0

Alle lügen. Nur der Blaubär nicht (Mit Video!)

Käpt’n Blaubär, der bekanntlich schon auf allen Weltmeeren war, erzählt: „Da war ich doch gerade zufällig unterwegs mit ner ganzen Ladung Eulen, die ich nach…/ mehr

Bernhard Lassahn / 29.08.2015 / 03:30 / 0

Schriftsteller, Gruppensex und Sprachmörder (Teil 5)

Deutsche Schriftsteller in der Krise. Wie sollen sie sich nennen? Wie ist ihr Verhältnis zur Natur und zur Grammatik? Wann stirbt das letzte Einhorn? Was…/ mehr

Bernhard Lassahn / 27.08.2015 / 00:13 / 1

Schriftsteller, Gruppensex und Sprachmörder (Teil 4)

Worauf kommt es an? Was wollen Schriftsteller? Was wollen Sexisten? Warum ist Sarah sauer? Was bisher geschah: die deutschen Schriftsteller wissen nicht, ob sie sich…/ mehr

Bernhard Lassahn / 25.08.2015 / 00:13 / 5

Schriftsteller, Gruppensex und Sprachmörder (Teil 3)

Was bisher geschah: Die deutschen Schriftsteller überlegen, ob sie ihren Namen ändern sollen oder nicht. Wenn sie sich wirklich, wie vorgeschlagen, in „Schriftstellerinnen und Schriftsteller“…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com