Bernhard Lassahn

Bernhard Lassahn geboren 1951 ist ein deutscher Schriftsteller. Lassahn begann als Liedermacher und Verfasser von satirischer Prosa. Seit den 1990er Jahren schreibt er vorwiegend Kinderbücher. Zusammen mit Walter Moers und Rolf Silber verfasste er Geschichten von Käpt’n Blaubär für Die Sendung mit der Maus. Er lebt in Berlin und tritt dort regelmäßig im Zebrano-Theater auf.

Weiterführende Links:
http://www.bernhard-lassahn.de/
https://de.wikipedia.org/wiki/Bernhard_Lassahn

Archiv:
Bernhard Lassahn / 24.08.2011 / 11:55 / 0

Zensur in der Literatur (4)

Teil 4: die Schlinge Es ist soweit. Ich tue nun etwas, das ich nicht darf. Ich biete etwas zum Lesen an, das per Gerichtsbeschluss nicht…/ mehr

Bernhard Lassahn / 24.08.2011 / 11:53 / 0

Zensur in der Literatur (3)

Teil 3: das Loch Wir sind entsetzt, wenn in anderen Ländern Kunst und Meinungsfreiheit einer ungerechtfertigten Zensur unterliegen. Es ist noch nicht lange her, dass…/ mehr

Bernhard Lassahn / 15.08.2011 / 12:19 / 0

Zensur in der Literatur, Teil 2: Das Porträt

Wie sieht es aus mit der Freiheit der Kunst in Deutschland im Jahre 2011? Schlecht. Es gibt ein neues Buch - Maik Brüggemeyer: ‚Das Da-Da-Dasein’…/ mehr

Bernhard Lassahn / 12.08.2011 / 08:01 / 0

Zensur in der Literatur

Teil 1: die Keule Gerade wollte ich das Buch ‚Das Da-Da-Da-Sein’ von Maik Brüggemeyer empfehlen und hatte ihm schon geschrieben: „Du machst alles richtig. Ich…/ mehr

Bernhard Lassahn / 27.07.2011 / 12:45 / 0

Woher kommt das Böse?

Das fragen wir uns jetzt. Das hat sich Georg Kreisler, der 2010 den Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg erhielt, schon lange gefragt. Es ist die…/ mehr

Bernhard Lassahn / 07.07.2011 / 16:23 / 0

Mut zur Angst. Aber zur richtigen

‚Mut zur Angst’ – so lautet eine berühmte Formel von Günther Anders. Die Gefahr der Vernichtung unserer Zukunft durch Atomwaffen ist so groß, dass wir…/ mehr

Bernhard Lassahn / 29.06.2011 / 07:29 / 0

Alle Griechen leben in Athen,  der Feminismus hat immer Recht

Nachher sitzen alle noch zum Essen beisammen und lauschen einer Lesung: Es regnet in Strömen, ein Autofahrer sieht eine patschnasse Frau an einer Kreuzung und…/ mehr

Bernhard Lassahn / 24.05.2011 / 16:03 / 0

Nich mal richtig Anti Anti

Thomas Mann war kein Kommunist - dazu hatte er auch nicht die richtigen Voraussetzungen. Er legte jedoch großen Wert darauf, nicht als „Antikommunist“ angesehen zu…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com