Marisa Kurz

Marisa Kurz, geboren 1988, hat zwar im Doppelstudium Biochemie und Philosophie studiert und abgeschlossen, will aber Ärztin werden. Deshalb studiert sie seit 2014 Humanmedizin in München und promoviert in Medizinethik. Ihr vollintegrierter bosnischer Straßenhund hat seit kurzem einen EU-Haustierausweis. Marisa schreibt nebenbei Texte und versucht sie bei namhaften Blättern zu veröffentlichen.

Archiv:
Marisa Kurz / 23.09.2017 / 08:40 / 10

Was ist denn da los? München pfeift

Von Mariza Kurz. Freitag vor der Bundestagswahl. Wahlkampffinale von Angela Merkel. Die Kanzlerin spricht an diesem Abend höchstpersönlich auf dem Münchner Marienplatz. Die eigentliche Party steigt um den abgesperrten Bereich herum: ein Konzert aus Buhrufen und Pfiffen. Und das nicht in der brandenburgischen Einöde, sondern im kultivierten München. Die Demonstranten kommen gar nicht nur von rechts: auch Greenpeace und linke Gruppierungen sind anwesend und machen mit. Merkel wird im wahrsten Sinne des Wortes von links und rechts ausgepfiffen./ mehr

Marisa Kurz / 18.09.2017 / 19:32 / 6

32.000 islamistische Anschläge seit 09/11

Von Marisa Kurz. Ein gewöhnlicher Anschlag rechtfertigt kein Bimmeln auf dem Smartphone mehr. Die Statistik gibt dem recht: Terror ist nichts Besonderes. Die Website „The Religion of Peace“ (TROP) listet alle islamistischen Terroranschläge, über die seit dem 11. September 2001 in internationalen Medien berichtet wurde. Es ist erstaunlich wie grob das Ausmaß an islamistischem Terror unterschätzt wird./ mehr

Marisa Kurz / 20.07.2017 / 06:13 / 14

Ein medizinisches Experiment in Deutschland

Von Marisa Kurz. Eine in Deutschland durchgeführte experimentelle Gentherapie an Kindern endete katastrophal: Acht von neun behandelten Kindern sind an Leukämie erkrankt, drei verstorben. Wurden die Eltern ausreichend und verständlich über die Risiken informiert? Haben die Kontrollinstanzen ausreichend geprüft? Welche Rolle spielte der Ehrgeiz eines Mediziners? Die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München glaubt nach einer Untersuchung, alles habe seine Ordnung. Andere sprechen von einem Forschungsskandal./ mehr

Marisa Kurz / 15.07.2017 / 12:24 / 42

Leute, outet euch! Tut weh, aber hilft

Von Marisa Kurz. Eine Mehrheit der Bevölkerung sieht die aktuelle politische Lage kritisch, doch kaum einer traut sich, das auch öffentlich auszusprechen. Aber solange Kritiker schweigen, entscheiden einige „Autoritäten“ in Politik und Medien, was hierzulande gesagt und gedacht werden darf. Und solange wird sich nichts ändern. Ich habe vor einem Jahr damit angefangen, mich zu outen – und bin froh darüber. Ich bereue nichts. Ein Erfahrungsbericht./ mehr

Marisa Kurz / 11.05.2017 / 06:00 / 0

Wissenschaftlich bewiesen: In München 90 Prozent Muslimfeinde

Von Marisa Kurz. Neun von zehn Münchnern haben etwas gegen Muslime, sagt eine Studie der Elite-Universität München. Die Autoren messen keine objektiv feststellbare „Muslimfeindlichkeit“, sondern was sie als solche definieren, sprich das, was die Autoren messen wollen./ mehr

Marisa Kurz / 05.05.2017 / 06:00 / 19

Ärzte gegen Tierversuche – geht das?

Von Marisa Kurz. Der Verein „Ärzte gegen Tierversuche“ hat über 200.000 Likes auf Facebook und etwa 2.000 Mitglieder. Doch kann ein Arzt wirklich gegen Tierversuche sein? Ich sage es kurz und schmerzlos: Nein. Lassen Sie mich erklären, warum./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com