Matthias Heitmann

Im Januar 2017 ist Heitmanns neues E-Book “Zeitgeisterjagd Spezial: Essays gegen enges Denken” erschienen. Es wendet das gedankliche Grundmotiv der Zeitgeisterjagd auf die aktuellen politischen Kontroversen rund um die Themenbereiche „Meinungsfreiheit“, „Migration“ und „Zukunft der modernen Gesellschaft“ an. Abgerundet wird es durch den Exklusivbeitrag „Tacheles mit Bassam Tibi“, der auf einem mehrstündigen Gespräch mit dem bekannten Experten für Internationale Beziehungen und profilierten Vertreter eines aufgeklärten und europäisch orientierten Reform-Islam, Prof. Bassam Tibi, basiert. Das E-Book kostet 7,99 EUR (Kindle Edition). Download hier: https://www.amazon.de/dp/B01MY9LDH4

Weiterführender Link:
http://www.zeitgeisterjagd.de/

Archiv:
Matthias Heitmann, Gastautor / 22.01.2016 / 14:00 / 9

Julia Klöckners Fernseh-Absage: Gedöns um Feigheit zu kaschieren

Die rheinland-pfälzische CDU-Chefin vergibt eine tausendprozentige Gelegenheit, einen Treffer für Demokratie und Meinungsfreiheit zu erzielen, und wechselt sich stattdessen selbst aus. Selbst wenn man mit…/ mehr

Matthias Heitmann, Gastautor / 13.01.2016 / 16:30 / 3

David Bowie: der Tod als Leuchtrakete

Über einen großen Künstler und dessen noch größeren Abgang Wie kann ein Weltstar nur auf die Idee kommen, seinen 18monatigen Kampf gegen den Krebs vollständig…/ mehr

Matthias Heitmann, Gastautor / 07.01.2016 / 07:00 / 3

Ein Jahr nach Charlie Hebdo:  Selbstenthauptung statt Selbstbehauptung

Die Meinungsfreiheit wird nicht von Fanatikern zerstört, sondern von Feiglingen „1 an après – l‘assassin court toujours“ – so lautet der Titel der aktuellen Sonderausgabe…/ mehr

Matthias Heitmann, Gastautor / 24.12.2015 / 04:56 / 1

Weihnachten als Fest der Menschlichkeit

Man muss nicht religiös sein, um das weihnachtliche Bemühen der Menschen um Freundlichkeit und Nächstenliebe zu schätzen. Im Gegensatz zu meinen Eltern, die Zeit ihres…/ mehr

Matthias Heitmann, Gastautor / 09.12.2015 / 12:00 / 10

Bomben für den IS und die Angst vor Silvesterböllern

Anstatt ein Feuerwerk für Freiheit und Demokratie abzubrennen, ängstigen wir uns zu Tode. Ich bin ein Gegner des Einsatzes der Bundeswehr in Syrien. Dies aber…/ mehr

Matthias Heitmann, Gastautor / 18.11.2015 / 16:40 / 7

Der Fall Matussek: Journalismus in einer durchgeknallten Welt

Nach den Anschlägen von Paris liegen die Nerven blank - offenbar auch in den Chefredaktionen deutscher Tageszeitungen. Anstatt gerade jetzt die Freiheit - und gerade…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com