Peter Grimm

Peter Grimm, geboren 1965 in Ost-Berlin, war bis 1989 aktiv in der DDR-Opposition und arbeitet seitdem als Journalist, Autor und Dokumentarfilm–Regisseur. Betreibt u.a. den Blog sichtpatz.de

Weiterführende Links:
http://www.bundesstiftung-aufarbeitung.de/wer-war-wer-in-der-ddr-#63;-1424.html?ID=1096
http://sichtplatz.de/Waldbrueder/autoren.html?page-id=475

Archiv:
Peter Grimm / 13.06.2016 / 06:20 / 8

Staatsversagen, nächster Akt: Wahlen überfordern Berlin

In Berlin mahnt die Landeswahlleiterin, dass die Durchführung der Wahlen zum Abgeordnetenhaus akut gefährdet sei. In einer Beiläufigkeit, im Schatten der Fußball-Europameisterschaft, wird das Publikum auf einen neuen Akt des Staatsversagens vorbereitet, der einem Staatsstreich gleichkommt. Das sind näherungsweise türkische Verhältnisse./ mehr

Peter Grimm / 12.06.2016 / 06:00 / 5

Zuwanderung: Zweierlei Maß beim Schutz von Minderjährigen?

Wir sehen den Mann einer 15-jährigen Syrerin, deren Zwangsehe von einem deutschen Gericht als rechtmässig bestätigt wurde und hören den Text: “Er darf Sex mit kleinen Mädchen haben.” Dann blenden wir auf den Ex-CSU-Abgeordneten Michael Brückner, dem Sex mit einer Minderjährigen vorgeworfen wird. Dessen Bild bekommt den Satz: “Er nicht!”. / mehr

Peter Grimm / 08.06.2016 / 05:25 / 10

Deutschland All inclusive: Sonderschichten im Ramadan

Die Berücksichtigung islamischer Regeln hat in Deutschland ein Ausmaß erreicht, das Muslimen signalisiert, ihre religiösen Vorschriften und Bedürfnisse genössen Priorität. Deshalb arbeiten deutsche Großküchen, die öffentliche Unterkünfte beliefern, in diesem Monat vermehrt nachts. Die servilen Gesten verursachen Mehrkosten und werfen allerhand Fragen auf./ mehr

Peter Grimm / 06.06.2016 / 12:30 / 9

“Wir beanspruchen Deutschland für uns”

Ein Journalist, der in der Türkei Erdogan die Stirn bietet, kann doch daheim nicht so engstirnig und verbohrt sein, um mit komischen Sprüchen zu provozieren und die Polarisierung zu schüren. Und dass er, selbst doch eigentlich Deutscher, von der Verdrängung der Autochthonen träumt, mag ich nicht glauben. Was ist da los?/ mehr

Peter Grimm / 29.05.2016 / 06:00 / 1

Genosse Schulz erklärt Europa, widewidewitt

Wenn Martin Schulz etwas zum Zustand der EU zu sagen hat, so ist das für die Bewohner der diesseitigen Welt immer wieder erhellend, wenn auch nicht in dem Sinne, in dem Genosse Schulz es intendiert./ mehr

Peter Grimm / 28.05.2016 / 07:00 / 0

Bei Raub führen die Linken, bei Erpressung die Rechten

Nur um Missverständnisse auszuschließen: Der Autor dieser Zeilen will mitnichten rechtsextreme Umtriebe und Gewalt verharmlosen, sondern stört sich lediglich an der Verharmlosung anderer Arten von Extremismus und Gewaltkriminalität./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com