Gastautor

Archiv:
Gastautor / 19.04.2018 / 06:25 / 12

Internet-Propaganda – wäre Luther Rechtspopulist?

Von Johannes Eisleben. Damit Propaganda wirken kann, muss der Mensch sich bestätigt sehen. Dies gelingt nur, wenn die Propaganda nicht im Widerspruch zur eigenen Lebenswirklichkeit steht. Was die herrschenden Eliten derzeit stört, ist nicht die Internet-Propaganda, sondern die Tatsache, dass die eigene Propaganda nicht mehr wirkt. Wie die Ablasslehre zur Zeit Luthers sind deren Inhalte vollständig von der realen Lebenswelt der Menschen losgelöst./ mehr

Gastautor / 15.04.2018 / 15:30 / 9

Die Schwadroniererin

Von Markus C. Kerber. Es mag sein, dass Ursula von der Leyen kalkuliert, sie könne sich jetzt auf das Schwadronieren verlegen, bis sie das Bundesverteidigungsministerium in Richtung NATO verlässt. Für die Einsatzfähigkeit der deutschen Streitkräfte ist jede Verlängerung ihrer Amtszeit herber Verlust, und für die Glaubwürdigkeit der Bundesrepublik Deutschland als ein Partner friedenserzwingender Sicherheitspolitik ist die Amtszeit von der Leyen seine Katastrophe./ mehr

Gastautor / 14.04.2018 / 06:20 / 14

„March for Science“: Ostermarsch der Wissenschaftler

Von Bertha Stein. Welch frohe Botschaft: Heute am 14. April findet zum zweiten Mal der „March for Science“ statt. Die "Werte der Freiheit und der Wahrheit“ werden proklamiert und „alternative Fakten“ der Kampf angesagt. Doch das ganze gerät zu einem selbstinszenierten, nicht gerechtfertigten Opfermarsch./ mehr

Gastautor / 10.04.2018 / 15:30 / 9

Wann kippt der Schuldenturm?

Von Johannes Eisleben. Mit dem Satz „Um die bürgerliche Gesellschaft zu zerstören, muss man ihr Geldwesen verwüsten“, formulierte Lenin eine bittere Wahrheit. Wir sind auf dem besten Weg dorthin, nicht nur in der Euro-Zone, sondern auch in den USA und besonders auch in Japan, dem OECD-Land mit der mit Abstand höchsten Staatsverschuldung. Allerdings wissen wir nicht, wann es so weit ist./ mehr

Gastautor / 09.04.2018 / 16:00 / 3

Die Sicherheitssimulanten

Von Christoph Lemmer. Die Grenzen zwischen den staatlichen Gewalten werden verwischt und die Simulation von Sicherheit zum Fetisch erhoben. Gewaltenteilung und gegenseitige Kontrolle haben da wenig Chancen. Alle schreiten in dieselbe Richtung. Da muss der Weg doch richtig sein./ mehr

Gastautor / 09.04.2018 / 12:15 / 17

18 Jahre Energiewende – eine Bilanz

Von Volker Voegele. Die Zeit vergeht und der Wahnsinn dauert jetzt schon 18 Jahre. Am 1. April feierte das sogenannte Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG) sein 18.jähriges Jubiläum. Es war aber damals kein Aprilscherz und es ist heute kein Grund zu feiern. Sondern einer zum nachrechnen. Eine Bilanz./ mehr

Gastautor / 08.04.2018 / 15:00 / 11

Blinde Retter der Religionsfreiheit

Von Klemens Ludwig. Warum bekräftigt niemand der verantwortlichen Politiker und Meinungsführer, dass der Buddhismus zu Deutschland gehört? Oder der Hinduismus? Oder die Zeugen Jehovas, die Mormonen? Warum geht es immer nur um die ungefährdete Präsenz des Islam in Europa und nie um die Präsenz des Christentums und anderer Religionen in der islamischen Welt?/ mehr

Gastautor / 08.04.2018 / 10:00 / 2

Bodenstation gegen Weltall (4): Was tun?

Von Jonathan Haidt. Wer keine Polarisierung möchte, achte bei Einwanderung drei entscheidende Variablen: den Prozentsatz der im Ausland geborenen Bürger, den Grad der moralischen Verschiedenartigkeit und den Grad der Integration, der erreicht wird. Und das läuft darauf hinaus, den multikulturellen Ansatz in der Einwanderung aufzugeben und sich für Assimilation auszusprechen./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com