Claudio Casula

Claudio Casula, 1964 als Sohn einer Deutschen und eines italienischen Gastarbeiters in Witten an der Ruhr geboren und aufgewachsen, übersiedelte 1990 nach Hamburg, wo er seitdem für verschiedene Zeitschriften als Redakteur tätig ist. Der bekennende Bibliophile reist oft und gern nach Israel und Italien und betreibt seit einigen Jahren das palästinenserkritische Weblog „Spirit of Entebbe“. 

Weiterführender Link:
https://spiritofentebbe.wordpress.com

Archiv:
Claudio Casula / 07.09.2007 / 11:07 / 0

Asking for the Moon

Ein an einen Science-fiction-Plot gemahnender Plan erregt derzeit die Gemüter in der muslimischen Welt: Aus Protest gegen die permanenten Demütigungen und Beleidigungen durch die „ungläubigen…/ mehr

Claudio Casula / 04.07.2007 / 22:00 / 0

Entebbe!

Als vor genau 31 Jahren die als Geiseln genommenen jüdischen Passagiere einer nach Entebbe entführten Air France Maschine von einem israelischen Kommando befreit wurden, machte…/ mehr

Claudio Casula / 28.06.2007 / 19:46 / 0

Wenn in Jerusalem ein Sack Reis umfällt

Übernommen von Spirit of Entebbe. Niemand vermag zu sagen, wie genau es geschah. Aber es geschah nicht in Peking, sondern in Jerusalem, und so erregte…/ mehr

Claudio Casula / 15.06.2007 / 17:49 / 0

Wahre Freundschaft

Bandenkrieg im Gazastreifen, mehr als 100 Tote in einer Woche, Hamas erobert die letzte Fatah-Bastion und kündigt den Beginn der islamischen Herrschaft an, Abbas löst…/ mehr

Claudio Casula / 07.06.2007 / 12:31 / 0

Those were the days…

„,Das Ende Israels ist gekommen’ verkündete Radio Kairo auf hebräisch, als der Krieg begann. Ein kleines, dem Völkermord entronnenes Volk trat zum Existenzkampf gegen einen…/ mehr

Claudio Casula / 29.05.2007 / 17:58 / 0

Horny Corny gibt Literaturtips

Im Hamburg-Teil der WELT füllt Corny Littmann, Betreiber des Schmidt-Theaters und des Schmidts Tivoli sowie Präsident des Kiez-Clubs FC St. Pauli, einen Fragebogen aus. Der…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com