Die Achse des Guten / 08.04.2017 / 12:02 / 0 / Seite ausdrucken

Thilo Sarrazin im Gespräch über EZB und Euro

Ist die Europäische Zentralbank eine Fehlkonstruktion? Ist sie getrieben von den Ansprüchen europäischer Politiker oder macht sie einfach Politik, weil man ihr das Feld überlässt? Kann diese Europäische Währungsunion überhaupt funktionieren oder wird es bei Dauerspannungen bleiben? Diese und andere Fragen erörtern wir im Gespräch mit Thilo Sarrazin fünf Jahre nach der folgenschwersten Ankündigung von EZB-Chef Mario Draghi.

Leserpost (0)

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können wir meist nur während der ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung eines Artikels annehmen.

Verwandte Themen
Die Achse des Guten / 05.05.2017 / 06:10 / 5

Getrennt marschieren, vereint Demokratie abbauen

Familienministerin Manuela Schwesig hat sich mit der Aktion „Demokratie leben!“ auf die Volkserziehung verlegt, ihr Kollege Justizminister Heiko Maas fördert indessen nach Kräften Zensur-Projekte. Beides…/ mehr

Die Achse des Guten / 03.05.2017 / 06:21 / 2

Facebook-Sperren: Der Fall Imad Karim (1)

Vor zwei Wochen wurde der Facebook-Account des libanesischen Regisseurs und preisgekrönten Filmemachers Imad Karim ohne nachvollziehbare Begründung gesperrt. Die Achse berichtete  und veröffentlichte einen Beitrag…/ mehr

Die Achse des Guten / 28.04.2017 / 06:24 / 4

So macht Demokratie Spass!

Unsere Kampagnen-Motive (oben im Bild durch die Galerie klicken) können Sie kostenlos herunterladen und damit Freude spenden! Wer, wenn nicht wir, sollte dafür sorgen, dass…/ mehr

Die Achse des Guten / 26.04.2017 / 05:55 / 12

Demokratie lebt!

Die Achse des Guten nimmt die Einladung der Bundesregierung unentgeltlich an und zeigt, wovon die Demokratie wirklich lebt. Kostet nix, erhöht aber die Lebensfreude. Die…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com