Gastautor / 24.05.2011 / 12:08 / 0 / Seite ausdrucken

“Rich Jews threaten Obama”

Benjamin Weinthal

The Oslo-based edition of Norway’s largest newspaper, Aftenposten, ran a headline in its Saturday edition stating “Rich Jews threaten Obama.” Only after reader complaints about the anti-Jewish tone of the headline did the newspaper edit the title on its website, writing “Jews threaten to withdraw Obama support.”
http://www.jpost.com/International/Article.aspx?id=221928

Leserpost (0)

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können wir meist nur während der ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung eines Artikels annehmen.

Verwandte Themen
Gastautor / 26.06.2017 / 16:54 / 6

Gewaltspirale in Nahost: Im Norden etwas Neues

Von Norbert Jessen. Auch am Montag - wie am Wochenende - schlugen wieder Granaten aus Syrien auf dem Golan ein. Entlang des Grenzzauns mussten israelische…/ mehr

Gastautor / 25.06.2017 / 16:00 / 0

Österreichs Sozialdemokraten ohne Kompass

Von Jürgen Kremb. Von Jürgen Kremb – Eine „Schubserei“ sei es gewesen. Christian Kern konnte das peinliche Gerangel im Kanzleramt am Ballhausplatz zu Wien nicht…/ mehr

Gastautor / 24.06.2017 / 06:20 / 8

Putin ein Populist? Nein, er hat Angst vorm Volk

Von Grigori Judin. Trump, Orban und wie sie alle heißen: Populisten, so konstatieren viele Politikwissenschaftler, seien auf dem Vormarsch. Immer öfter hört man dabei die…/ mehr

Gastautor / 21.06.2017 / 13:08 / 3

Frau Maischberger, warum geben Sie sich für so etwas her?

Von Gerd Buurmann. Liebe Sandra Maischberger, In den letzten Jahren haben die öffentlich-rechtlichen Sender mehrmals einseitige Berichte und Lügen über Israel gesendet. Einige Aussagen waren…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com