Gastautor / 24.05.2011 / 12:08 / 0

“Rich Jews threaten Obama”

Benjamin Weinthal

The Oslo-based edition of Norway’s largest newspaper, Aftenposten, ran a headline in its Saturday edition stating “Rich Jews threaten Obama.” Only after reader complaints about the anti-Jewish tone of the headline did the newspaper edit the title on its website, writing “Jews threaten to withdraw Obama support.”
http://www.jpost.com/International/Article.aspx?id=221928

Leserpost (0)

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können wir nur innerhalb der ersten zwei Tage nach Veröffentlichung eines Artikels annehmen.

Verwandte Themen
Gastautor / 29.07.2016 / 15:38 / 14

Die Lage wird unübersichtlich: Roth, Wagenknecht, Menschenrechte

Von Susanne Baumstark. Gestern  ließ die Zeit Claudia Roth eine in Schulaufsatzmanier geschriebene Schimpftirade publizieren, an der sich ihre Instrumentalisierung der Menschenrechtsidee ablesen lässt.  Hintergrund…/ mehr

Gastautor / 28.07.2016 / 12:00 / 8

Ein geistiger Vorhang zieht sich durch Europa

Von Moritz Muecke. Ein Vorhang legt sich über Europa. Er trennt die vom Kommunismus traumatisierten Länder des Ostens, insbesondere die Visegrad-Länder, also Polen, die tschechische…/ mehr

Gastautor / 25.07.2016 / 17:39 / 11

La France in Trance! Hurra, sie kapitulieren!

Von Hamed Abdel-Samad. Ein französischer Verlag stoppt die Veröffentlichung eines islamkritischen Buches aus Angst vor Anschlägen Der französische Verlag Piranha Edition hat vor zwei Jahren die Rechte für…/ mehr

Gastautor / 16.07.2016 / 18:45 / 1

Autounfälle auf palästinensische Art

Von Ulrich W. Sahm. In Israel sind solche „Überfahr-Terrorattacken“ wie in Nizza seit Oktober 2015 immer wieder geschehen. Mehrfach fuhren extremistische Palästinenser mit ihren Autos in Gruppen…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com