Dirk Maxeiner / 27.09.2017 / 12:59 / 0 / Seite ausdrucken

Pascal Bruckner über die Klimapanikmacher

Von Dirk Maxeiner.  „Medien und Weltuntergangspropheten haben eines gemeinsam: das Entzücken an Katastrophen. Man muss die Enttäuschung gesehen haben, die den Journalisten ins Gesicht geschrieben stand, als der Wirbelsturm Irma im September die Küste von Florida erreichte und es sich zeigte, dass er abflaut“, schreibt der französische Philosoph Pascal Bruckner in der Neuen Zürcher Zeitung, im Sinn der guten Absicht muss man so tun, als ob der Klimawandel die Ursache aller Übel wäre, die uns plagen – des Terrorismus, der Migrationsprobleme, der Kriege. Der Klimawandel ist unser Schweizer Taschenmesser geworden, mit dem sich alle Türen öffnen lassen...Im Mittelalter erklärte man sich Naturkatastrophen als göttliche Strafen, denen wir schutzlos ausgeliefert sind. Heute liegt das Unglück an unserer vermeintlichen Allmacht “. Unbedingt lesen!



Link zum Fundstück
Leserpost (0)

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können wir meist nur während der ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung eines Artikels annehmen.

Verwandte Themen
Dirk Maxeiner / 15.10.2017 / 06:10 / 5

Der Sonntagsfahrer: Klingeln und Jaulen

Paul wohnt gegenüber. Paul ist mein Freund, obwohl wir uns selten sehen. Wir kommunizieren im Regelfall durch eine dicke Hecke, die zwischen seiner Hütte und…/ mehr

Dirk Maxeiner / 24.09.2017 / 06:25 / 12

Der Sonntagsfahrer: Unter Briefwählern

„Der wählt bestimmt AfD“, sage ich zu Sabine und deute auf das Wohnmobil, das im Stau vor uns steht. Sabine: „Wie kommst Du darauf?“. „Ja…/ mehr

Dirk Maxeiner / 22.09.2017 / 15:01 / 5

Demokratie lebt! Achgut.com rettet Schwesig und Barley

Im Frühjahr startete die damalige Bundes-Familienministerin Manuela Schwesig, die Kampagne „Demokratie leben!“. Die amtliche Propaganda-Kampagne behauptete: „Demokratie lebt nicht von der schweigenden Mehrheit“. Das stimmt…/ mehr

Dirk Maxeiner / 21.09.2017 / 11:23 / 10

Thyssen-Krupp: Deutschland wird Kohlenstoff-befreit!

Mit der geplanten Fusion der deutschen Thyssen-Krupp-Stahlsparte und der indischen Tata-Gruppe passiert genau das, was unsere ergrünten politischen Führer seit Jahren anstreben: Deutschland wird kohlenstoffbefreit.…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com