Dirk Maxeiner / 24.01.2013 / 15:35 / 0 / Seite ausdrucken

Hilfe, immer mehr Öl und Gas!

Soeben wurde Saudi-Arabien noch einmal entdeckt - und zwar in Australien. In der Region um die Minenstadt Coober Pedy wurden Schieferölmengen entdeckt, die saudische Dimensionen erreichen. Nach den USA wird wohl jetzt auch Australien zum Öl-Eldorado. Anstatt wie prophezeit zur Neige zu gehen explodieren die fossilen Energievorräte des Planeten geradezu. Die Energiewende kommt mächtig in Schwung - allerdings ganz anders als man sich das in Deutschland erträumt. Und hier der Song dazu.

Leserpost (0)

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können wir nur innerhalb der ersten zwei Tage nach Veröffentlichung eines Artikels annehmen.

Verwandte Themen
Dirk Maxeiner / 23.09.2016 / 06:22 / 5

Bayer und Monsanto: Dürfen die das?

Zusammenschlüsse internationaler Konzerne unter Beteiligung großer deutscher Unternehmen sind nichts Ungewöhnliches. 1998 feierten Daimler-Benz und die Chrysler Corporation eine „Hochzeit im Himmel“ (die 2007 unrühmlich…/ mehr

Dirk Maxeiner / 21.09.2016 / 06:28 / 2

Sonnige Gemüter: Deutsche Klimakirche missioniert Imame

Erinnert sich noch jemand an das sagenhafte Desertec-Projekt, bei dem uns unerschöpfliche Sonnenenergie aus der Sahara versprochen wurde? Nun es wird bekanntlich nix mit dem…/ mehr

Dirk Maxeiner / 15.09.2016 / 06:15 / 16

Club of Rome fordert Obergrenze fürs Geborenwerden

Seit über vier Jahrzehnten ist der Club of Rome ein liebgewonnener Begleiter auf unserem Weg in den Weltuntergang. Dabei hält er treu ein etwas abgegriffenes…/ mehr

Dirk Maxeiner / 29.08.2016 / 19:33 / 8

Aufgepasst: Ab morgen müssen wir rückwärts atmen

Der Klima-Wahnsinn nimmt immer irrere Formen an. Die hypothetische Annahme einer katastrophalen Erderwärmung in 100 Jahren (oder so ...) wird verbunden mit einem ebenso hypothetischen …/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com