Die Achse des Guten / 21.09.2013 / 16:17 / 0 / Seite ausdrucken

Heute: Das große Premierenfestival “Frau ohne Welt”

21. &  22. September 2013 um 19.30 Uhr
im Zebrano-Theater (Berlin-Friedrichshain, Sonntagstraße 8)

Nach einer Änderung gilt diese neue Programmfolge:
Am 21. September um 19.30 Uhr:

Bernhard Lassahn liest aus Frau ohne Welt,
dem ersten Teil der »Trilogie zur Rettung der Liebe«. Danach Gespräch mit Arnulf Baring (Historiker) und Monika Ebeling (bis 2011 Gleichstellungsbeauftragte in Goslar). Das Gespräch leitet Martin Betz, der es mit eigenen Gedichten zum Thema Liebe anreichert. Till Schneider spielt Werke von Domenico Scarlatti.

Eintritt: 7 Euro.

Am 22. September um 19.30 Uhr
(mit Wahlsofa in der Fernsehecke!):
Bernhard Lassahn stellt Texte aus Frau ohne Welt, dem ersten Teil der Trilogie zur Rettung der Liebe vor. Sebastian Krämer ergänzt die Vorstellung mit eigenen, neuen Liedern. Till Schneider liest ein Capriccio
über Liebe, Frauen, Feminismus und Humor.

Eintritt: 7 Euro.

Kartenreservationen
Tel. (AB): (030) 29 04 94 11 oder
karten(at)zebrano-theater.de
Näheres über »Frau ohne Welt. Die Trilogie zur Rettung de Liebe«
sowie eine direkte Bestellmöglichkeit finden Sie hier bzw. unter
http://www.manuscriptum.de/edition-sonderwege

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

Leserpost (0)

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Die Achse des Guten / 11.01.2018 / 06:25 / 9

Dr. Orit legt die Deutschen auf die Couch

Orit Arfa ist den Achselesern bereits durch ihre Liebeserklärung an Deutschland „Deutschland, ich bin verrückt nach Dir" und durch ihre Video-Satire „Sag mir wo die Nazis…/ mehr

Die Achse des Guten / 01.01.2018 / 00:00 / 2

Wir wünschen ein glückliches neues Jahr!

Liebe Achgut-Leser, wir wünschen Ihnen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Haben Sie herzlichen Dank für die Treue und Unterstützung im vergangenen Jahr und freuen…/ mehr

Die Achse des Guten / 16.04.2017 / 16:23 / 0

Der neue Kanal der Achse des Guten

Sie konnten uns bisher nur lesen, jetzt können Sie uns auch in bewegten Bildern sehen: Achgut.Pogo ist unser neuer von TV-Journalisten professionell produzierter Youtube-Kanal mit…/ mehr

Die Achse des Guten / 16.04.2017 / 12:23 / 0

Achse komplett: Alle Themen der Woche auf einen Blick

Wer gern ein wenig mit den Augen spazieren geht, findet unter der Rubrik  24/7 Woche alle Titelthemen der Woche mit Fotos und Teasern. Schauen Sie…/ mehr

Die Achse des Guten / 11.04.2017 / 09:37 / 0

Der neue Kanal der Achse des Guten

Sie konnten uns bisher nur lesen, jetzt können Sie uns auch in bewegten Bildern sehen: Achgut.Pogo ist unser neuer von TV-Journalisten professionell produzierter Youtube-Kanal mit…/ mehr

Die Achse des Guten / 10.04.2017 / 14:15 / 0

Der neue Kanal der Achse des Guten

Sie konnten uns bisher nur lesen, jetzt können Sie uns auch in bewegten Bildern sehen: Achgut.Pogo ist unser neuer von TV-Journalisten professionell produzierter Youtube-Kanal mit…/ mehr

Die Achse des Guten / 09.04.2017 / 10:08 / 0

Der neue Kanal der Achse des Guten

Sie konnten uns bisher nur lesen, jetzt können Sie uns auch in bewegten Bildern sehen: Achgut.Pogo ist unser neuer von TV-Journalisten professionell produzierter Youtube-Kanal mit…/ mehr

Die Achse des Guten / 08.04.2017 / 09:22 / 0

Der neue Kanal der Achse des Guten

Sie konnten uns bisher nur lesen, jetzt können Sie uns auch in bewegten Bildern sehen: Achgut.Pogo ist unser neuer von TV-Journalisten professionell produzierter Youtube-Kanal mit…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com