Henryk M. Broder / 10.01.2017 / 13:52 / 1 / Seite ausdrucken

Kannibalen unter sich: Alles für Europa!

Ein Blutbad: In einer Woche will das EU-Parlament einen Nachfolger für Martin Schulz (SPD) wählen, der dem Hohen Haus fünf Jahre lang als Präsident vorgestanden hatte. Es sollte eigentlich ein geordnetes Verfahren werden. „Doch jetzt droht ein politisches Blutbad“, sagte ein Abgeordneter. Der Chef der größten Fraktion, der EVP, der CSU-Politiker Manfred Weber, warnte eindringlich in einem Brief an die „lieben Kollegen“ seiner Fraktion vor „parteipolitischen Kämpfen“.



Link zum Fundstück

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

Leserpost (1)
Hubert Bauer / 10.01.2017

An dieser Stelle könnte man noch einwerfen, dass zur EVP-Fraktion im EU-Parlament auch die Fidesz-Magyar Polgári Szövetség von Viktor Orban gehört. Nachdem die Systempresse gerne kritisiert, wenn sich AfD-Vertreter mit Vertretern der FPÖ und Front National treffen, kann in alternativen Medien auch mal darauf hingewiesen werden, dass die CDU im EU-Parlament kein Problem damit hat mit den Abgeordneten der “bösen” Fidesz-Partei zusammenarbeiten.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe sind nur am Tag der Veröffentlichung möglich.

Verwandte Themen
Henryk M. Broder / 12.01.2018 / 16:30 / 18

Meisterwerk des empathisch-investigativen Journalismus

Falls Sie die „Tagesthemen" vom letzten Mittwoch verpasst haben, dann holen Sie es bitte nach, es lohnt sich. Denn abweichend von der Gniffke-Doktrin, nicht über…/ mehr

Henryk M. Broder / 11.01.2018 / 12:00 / 19

Die Schiffbrüchigen

Wenn das alte deutsche Sprichwort „Gut Ding will Weile haben“ zutrifft, dann wird die nächste Regierung die beste sein, die Deutschland je hatte. Das ist…/ mehr

Henryk M. Broder / 09.01.2018 / 16:53 / 5

Bunte Republik Deutschland, neunte Fortsetzung

Die Grüne Jugend Bayerns will in einem grenzenlosen Europa leben. KiKa entschuldigt sich für eine Aktualisierung. In Rheine wird ein Mann scheinbar grundlos zusammengeschlagen. In Kirchweyhe…/ mehr

Henryk M. Broder / 07.01.2018 / 11:06 / 20

Who, the f…, is Michael Wolff?

Sechs Stunden Autobahn, sechs Stunden Radio. Bayerischer Rundfunk, Mitteldeutscher Rundfunk, Deutschlandfunk. Thema des Tages ist das Trump-Buch von Michael Wolff Fire and Fury: Inside the Trump…/ mehr

Henryk M. Broder / 01.01.2018 / 14:05 / 13

Bedeutende Denkerinnen und Denker des 21. Jahrhunderts - Susan Neiman

Von Henryk M. Broder. Amerikanerin von Geburt und Amerikahasserin aus Leidenschaft, Philosophin, spezialisiert auf Moralphilosophie, politische Philosophie und Geschichte der Philosophie, seit 2000 Direktorin am…/ mehr

Henryk M. Broder / 01.01.2018 / 10:00 / 30

Gerechtigkeit für den mutmaßlichen Täter!

Man kann es mit der Unschuldsvermutung auch zu weit treiben. Bringt ein 15jähriger seine gleichaltrige Ex-Freundin mit Hilfe eines Küchenmessers um, reden alle von einem…/ mehr

Henryk M. Broder / 29.12.2017 / 15:30 / 52

Wir sind überhaupt nicht gefühlskalt, aber…

Erinnern Sie sich noch an die Aufregung vor etwas mehr als einem Jahr, als bekannt wurde, dass die Tagesschau über den Mord an der Freiburger…/ mehr

Henryk M. Broder / 29.12.2017 / 09:20 / 26

Ihr Kinderlein kommet, kommet zuhauf!

Im Sommer des Jahres 2015, kurz bevor die Kanzlerin entschied, dass an den deutschen Grenzübergängen keine Kontrollen stattfinden sollen, wollte die Linksfraktion von der Bundesregierung…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com