Henryk M. Broder / 20.04.2017 / 21:51 / 1 / Seite ausdrucken

Es gibt keine No-Go-Areas in NRW, nur gefährliche und verrufene Orte

Zwei sind nicht genug: Arnold Plickert, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP) spricht von „kriminogenen Orten“, an denen die Polizei die Möglichkeit hat, schnell Razzien durchzuführen. Es gebe in NRW keine Bereiche, in die sich die Polizei nicht hineintraue. Aber mancherorts reiche eine Streife von zwei Beamten erfahrungsgemäß nicht aus. „Und es gibt Bürger, die einfach Angst haben, zu bestimmten Zeiten in bestimmte Gegenden zu gehen“, so Plickert. Dafür müsse man Verständnis haben.



Link zum Fundstück
Leserpost (1)
Robert bauer / 21.04.2017

Des Rätsels Lösung: Die GdP gehört zum DGB, Plickert selbst sitzt als Genosse bei Kraft und Jäger auf dem Schoß. Mehr muß man nicht wissen, um die Meldung korrekt einordnen zu können. P.S.: Die Funke-Mediengruppe gehört natürlich auch der SPD.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können wir meist nur während der ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung eines Artikels annehmen.

Verwandte Themen
Henryk M. Broder / 24.10.2017 / 11:46 / 0

Klare Kante mit Claudia und Katrin

„Das hat damit zu tun, dass ich finde, wenn man im Deutschen Bundestag Vizepräsident sein will, dann muss man das Grundgesetz anerkennen, und dazu gehört…/ mehr

Henryk M. Broder / 23.10.2017 / 13:59 / 15

Letzte Hoffnung Fa

Die in Zürich lebende Schriftstellerin Sybille Berg will die Demokratie in Deutschland retten, mit Hilfe des Schwarzen Blocks, einer Straßenkampftruppe, die nicht nur kleidungsmäßig an…/ mehr

Henryk M. Broder / 14.10.2017 / 16:05 / 16

Kleine Anfrage an den Intendanten des ZDF

Was macht eigentlich mehr Spass: No News oder Fake News? Guten Abend, lieber Herr Bellut, erlauben Sie mir bitte zwei Fragen: 1. Warum wurde der…/ mehr

Henryk M. Broder / 13.10.2017 / 18:00 / 0

Bedeutende Denkerinnen und Denker des 21. Jahrhunderts

Heute: Lamya Kaddor, Lehrerin, Autorin, Theologin, Islamwissenschaftlerin, Mitbegründerin des Liberal-Islamischen Bundes, Teilnehmerin des Integrationsgipfels bei Angela Merkel, 1. Vorsitzende im „Verein der LehrerInnnen für Islamkunde in…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com