Dirk Maxeiner / 21.12.2010 / 17:38 / 0 / Seite ausdrucken

Frostige Fragen, trotzige Antworten

Harter Winter sagt nichts über den Klimawandel aus”. Deutschlands Klima-Katastrophisten sind in argen Erklärungsnöten und laufen zu großer Form auf. Das schöne ist, dass ihnen immer weniger geglaubt wird. Unter anderem deshalb. Und hier wird erklärt warum das Ganze mit Wissenschaft nix mehr zu tun hat. Dieser Meinung nährt sich mittlerweile auch der Londoner Bürgermeister Boris Johnson an. Danke an Achse-Mitglied Benny Peiser und seine Global Warming Policy Foundation für die Links dazu.

Leserpost (0)

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können wir nur innerhalb der ersten zwei Tage nach Veröffentlichung eines Artikels annehmen.

Verwandte Themen
Dirk Maxeiner / 08.08.2016 / 06:28 / 10

Das Märchen mit den drei Planeten: Heute ist Welt-Misanthropen-Tag

Heute am 8. August sind angeblich die gesamten nachhaltig nutzbaren Ressourcen der Erde für dieses Jahr verbraucht.  Das verkünden heute vor dem Brandenburger Tor  in…/ mehr

Dirk Maxeiner / 11.01.2016 / 10:37 / 7

Komplettierte Nachrichten auf Achgut.com: Die Nordpol-Schmelze

„Nordpol bis zu 50 Grad wärmer als üblich“ berichtete Ende Dezember fast alle großen Medien, darunter NTV, DIE WELT und Bild.de.  Den Anfang mit der…/ mehr

Dirk Maxeiner / 18.12.2015 / 09:55 / 1

Die Presseschau zum Tage

Wer geht in den Knast und wer nicht? Wer regelmässig schwarz fährt hat größte Chancen hinter Giter zu wandern, weil sein Fall von den überlasteten…/ mehr

Dirk Maxeiner / 13.12.2015 / 10:50 / 0

Nun doch: Merkel freut sich über Obergrenze

Die Bundesregierung feiert einen historischen Moment. Seit gestern gibt es eine Obergrenze! Mit tatkräftiger deutscher Unterstützung wurde auf der Pariser Klimakonferenz festgelegt, dass es um…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com