Dirk Maxeiner / 20.10.2012 / 12:26 / 0 / Seite ausdrucken

Erkenntnisse der neuen deutschen Astronomie

“Die Sonne schickt uns keine Rechnung”, hieß eine Erkenntnis der neuen deutschen Astronomie. Im Jahre zwölf nach der Verabschiedung des Gesetzes zu den erneuerbaren Energien (EEG) muss dieser Lehrsatz jetzt korrigiert werden: Sie schickt uns doch eine Rechnung. Um zur Erde zu gelangen braucht diese allerdings zwölf Jahre.

Leserpost (0)

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können wir meist nur während der ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung eines Artikels annehmen.

Verwandte Themen
Dirk Maxeiner / 08.01.2017 / 12:12 / 3

US-Senats-Hearing: Klima-Grillparty mit Ted Cruz

Das muss man gesehen haben. Ist wie beim Zahnarzt. Leider nur in englisch. Ted Cruz, republikanischer Konkurrent von Donald Trump um die Nominierung als Präsidentschafts-Kandidat,…/ mehr

Dirk Maxeiner / 01.01.2017 / 06:29 / 5

Der Sonntagsfahrer: Brückentage

Früher kamen solche Nachrichten immer aus den USA. Inzwischen ist China die Heimat des Superlativs. So auch vorgestern: Da ist in China die höchste Brücke…/ mehr

Dirk Maxeiner / 15.12.2016 / 08:44 / 10

Neue Erbschaftssteuer: denn Oma war Klimasünder

Falls sie ein Reihenhäuschen besitzen oder demnächst Omas Sparbuch erben, dann sollten Sie sich über eines im Klaren sein: Ihre Eltern und Großeltern haben erhebliche…/ mehr

Dirk Maxeiner / 14.09.2016 / 06:15 / 0

Neue Bilder vom Mars: Die Auflösung

Gestern zeigten wir hier neue Fotos vom Mars, die die Nasa aufgenommen hat und kombionierten sie mit Fotos aus einer anderen Quelle. Die Nasa-Mars-Aufnahmen hatten…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com