Fundstück / 02.10.2012 / 23:28 / 0 / Seite ausdrucken

And The Winner Is…

In den vergangenen zehn Jahren stieg der Anteil der Hochschulabsolventen in den Industrieländern auf durchschnittlich über 30 Prozent. Dies zeigt eine von der OECD veröffentlichte Studie zum Bildungsstand in den 34 Mitgliedsstaaten und deren wichtigsten Partnerländern. Offenbar setzen junge Menschen in wirtschaftlich flauen Zeiten verstärkt auf Bildung. Doch gute Bildungssysteme sind teuer, die Kassen klamm. Wo also gibt es die meisten Hochschulabsolventen und welche Länder unterstützen ihre Studenten besonders? Das Online-Magazin 24/7 hat die Ergebnisse der Studie zu einem Ranking der schlauesten Länder zusammengefasst. Ein Land kommt darin nicht vor: Deutschland. Obwohl es auch bei uns mit einem Anteil von 22 Prozent immer mehr Hochschulabsolventen gibt, reicht es nicht für die Top 10.

Platz 2: Israel
46 Prozent der Israelis haben einen Hochschulabschluss. Damit liegt der OECD-Neuzugang weit über dem Durchschnitt von 31 Prozent. Seit 2012 wird die vorschulische Bildung hier zusätzlich von staatlicher Seite getragen. Und eine gute vorschulische Bildung steht laut OECD in unmittelbarem Zusammenhang mit einem besseren schulischen bzw. universitären Abschneiden. Ist Israel so vielleicht bald auf dem Weg zur Pole-Position? http://de.nachrichten.yahoo.com/fotos/die-schlausten-länder-der-welt-slideshow/die-schlausten-laender-israel-photo-1349176669.html

Leserpost (0)

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können wir nur innerhalb der ersten zwei Tage nach Veröffentlichung eines Artikels annehmen.

Verwandte Themen
Fundstück / 21.02.2016 / 21:11 / 1

Zwei Völker und eine Stimme

Einstaatenlösung, Zweistaatenlösung oder gar keine Lösung - das sind derzeit die Alternativen im Nahen Osten. Der so genannte Friedenssprozess steckt in einer Sackgasse. One Voice ist…/ mehr

Fundstück / 19.01.2016 / 19:58 / 0

Die kulturellen Hintergründe der Kölner Attacken

Bis heute ist nicht geklärt, was in der Silvesternacht in Köln geschah. War ein Flashmob unterwegs? Haben sich Frauen zusammengerottet, um Flüchtlingen eine Falle zu…/ mehr

Fundstück / 17.01.2016 / 17:10 / 1

It’s the Islam, Stupid!

So ist das in Deutschland verordnet, so will es die elitäre linksliberale und grüne und linke Berliner Elite: Der Begriff «Muslime» soll – darf! –…/ mehr

Fundstück / 15.01.2016 / 07:01 / 1

Ehe, Krieg und Geschlechtsverkehr

Hamed Abdel-Samad: Über Islam und sexuelle Gewalt schreibe ich in meinem aktuellen Buch “Mohamed. Eine Abrechnung” folgendes: Gewalt beginnt mit dem Wort. Der Koran benutzt…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com