Die Achse des Guten / 15.11.2012 / 23:07 / 0 / Seite ausdrucken

Augsburger Island-Freunde aufgepasst: „Insel aus Feuer und Eis“

Ein magischer Abend über eine sagenhafte Insel. Drei Isländer stellen ihr Land vor: Der Fotograf Emil Thor, der Autor Arthur Bollason und die große Sängerin Arndis Halla.
Präsentiert werden die faszinierenden Kontraste Islands: Der ewige Kampf zwischen Feuer und Eis, in einem Land, wo immer wieder die Erde bebt und wo 40 Vulkane mit unaussprechlichen Namen vor sich hingrummeln. Wo es im Sommer nie dunkel und im Winter nie hell wird. Und wo Krisen mit der Parole „Nichts ist unmöglich!“ erfolgreich bekämpft werden.

19. November 2012, 19 Uhr, Kulturhaus Abraxas, Sommestraße 30, Augsburg.
Eintritt frei!

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost (0)

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Die Achse des Guten / 19.06.2018 / 08:56 / 1

Die Achse-Morgenlage

USA stoppen Planungen für gemeinsames Manöver mit SüdkoreaDie USA haben alle Planungen für ein größeres gemeinsames Militärmanöver mit Südkorea im August gestoppt, meldet die Kleine…/ mehr

Die Achse des Guten / 18.06.2018 / 07:20 / 4

Die Achse-Morgenlage

CSU: Jetzt doch Zwei-Wochen-Frist für Merkel im Asylstreit?Der CSU-Parteivorstand wird Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auf seiner Sitzung am Montag offenbar eine letzte Frist von zwei…/ mehr

Die Achse des Guten / 17.06.2018 / 07:53 / 1

Die Achse-Morgenlage

Merkel will sich mit plötzlichem Sondergipfel rettenKanzlerin Angela Merkel arbeitet an einem Sondergipfel mit den in der „Flüchtlingskrise“ besonders betroffenen Staaten noch vor dem EU-Rat,…/ mehr

Die Achse des Guten / 16.06.2018 / 08:26 / 0

Die Achse-Morgenlage

Parteien bekommen 25 Millionen zusätzlichWie die FAZ meldet, hat der Bundestag gestern eine deutliche Aufstockung der staatlichen Parteienfinanzierung gebilligt. Union und SPD stimmten für eine entsprechende Änderung…/ mehr

Die Achse des Guten / 15.06.2018 / 08:35 / 0

Die Achse-Morgenlage

Erneut Tote bei Protesten in NicaraguaIn Nicaragua ist es gestern erneut zu heftigen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und regierungstreuen Truppen gekommen, meldet ORF.at. Dabei sollen mindestens…/ mehr

Die Achse des Guten / 14.06.2018 / 08:44 / 0

Die Achse-Morgenlage

Asylfrage spaltet weiterhin UnionDer Streit um die Asylpolitik in der Union geht weiter. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will an der Grenze jene Flüchtlinge zurückweisen, die…/ mehr

Die Achse des Guten / 14.06.2018 / 06:25 / 12

Achgut Edition: „Jetzt machen die auch noch Bücher!“

Heute startet die Achgut Edition. Warum macht die Achse des Guten jetzt auch noch Bücher? Auf diese Frage gibt es gleich mehrere Antworten.  Erstens: Weil es…/ mehr

Die Achse des Guten / 14.06.2018 / 06:25 / 14

Tanz im Orientexpress – eine feministische Islamkritik

Antje Sievers’ Buch "Tanz im Orientexpress – eine feministische Islamkritik“ in der neuen Achgut Edition erscheint heute. Darin schildert sie ihre Erfahrungen als Bauchtänzerin im islamischen…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com