15.03.2007
Michael Miersch (Archiv) / 15.03.2007 / 11:45 / 0

Filmpremiere: Serengeti hinter den Deichen

Weitersagen und einschalten! Morgen, Freitag 16. März, 19.00 bis 19.45 Uhr auf arte Wiederholung: 23. März, ab 16.55 Uhr (arte) In Deutschland gilt Wald als…/ mehr

Benny Peiser / 15.03.2007 / 11:38 / 0

Freeman Dyson über Gott und die Welt

Von allen bedeutenden Physikern und Kosmologen seit dem Tode Albert Einsteins ist dessen ehemaliger Kollege am Institute for Advanced Study in Princeton, Freeman Dyson (http://www.sns.ias.edu/~dyson/),…/ mehr

Martin S. Hagen / 15.03.2007 / 11:04 / 0

Die tapferen Vietnamkämpfer

“Diese Terroristen haben getötet, weil sie glaubten, mit ihren Morden etwas gegen die Ermordung von hunderttausenden von Kindern und Frauen in Vietnam tun zu können”…/ mehr

Michael Miersch (Archiv) / 15.03.2007 / 10:52 / 0

Traue keiner Umfrage

Martin Hagen hatte kürzlich auf die erschreckenden Ergebnisse einer globalen Umfrage hingewiesen, bei der herauskam, dass die Anti-Israel-Stimmung in Deutschland schlimmer ist als in den…/ mehr

14.03.2007
Henryk M. Broder / 14.03.2007 / 23:38 / 0

Beim Emir von Qatar

Einen Moment lang wollte ich aus der Warteschlange treten und wieder nach Hause fahren. Denn vor mir checkte Rolf Eden ein, in Begleitung einer sehr…/ mehr

Oliver Marc Hartwich / 14.03.2007 / 17:03 / 0

Komfortunterbringung im Gefängnis auf eigene Kosten

Wer nach England kommt, der sollte es tunlichst vermeiden, sich irrtümlich wegen schwerer Straftaten verurteilen zu lassen. Denn das kann teuer werden, wie die obersten…/ mehr

Hannes Stein (Archiv) / 14.03.2007 / 11:55 / 0

Nicht nur die Erde wird wärmer ...

... sondern auch andere Planeten im Sonnensystem. Bei dieser Gelegenheit stelle ich fest: Unserem Freund Benny Peiser ist es gelungen, von einer chinesischen Nachrichtenagentur zitiert…/ mehr

Hannes Stein (Archiv) / 14.03.2007 / 11:05 / 0

Skandale, Skandale

Immer häufiger liest man, dass Leute, die tagsüber “Klimaschutz!” rufen, sich nach Dienstschluss in Kohlendioxidschleudern mit offenem Verdeck zu Privatflughäfen karren lassen, wo sie ihren…/ mehr

Henryk M. Broder / 14.03.2007 / 09:03 / 0

Machen Sie schon mal das Radio an…

... und nehmen Sie sich nichts vor, denn das hier müssen Sie hören:   Dok 5 - Das Feature vom 18. März 2007, 11.05 Uhr…/ mehr

David Harnasch (Archiv) / 14.03.2007 / 02:42 / 0

Liberté toujours - pas en France

Die Reporter ohne Grenzen weisen auf ein - mindestens - schlampiges Gesetz in Frankreich hin: New prevention of criminality law poses threat to citizen reporting…/ mehr

Henryk M. Broder / 14.03.2007 / 00:00 / 0

Aufbewahren für alle Zeit! Claus Peymann über anständige Mörder

Peymann: Es war auf jeden Fall nicht so, dass da eine Horde isolierter Desperados aus Mordlust einfach mal herumgeschossen und gebombt hätte. Am Anfang stand…/ mehr

13.03.2007
David Harnasch (Archiv) / 13.03.2007 / 23:57 / 0

Angst und (Vor)urteile

Klemens Ludwig schreibt im FAZ-Feuilleton darüber, “Wie Medienforscher zu vorschnellen Urteilen kommen”: Der Islam in der Presse Seit Jahren beschäftigen sich Forscher mit der Darstellung…/ mehr

Michael Miersch (Archiv) / 13.03.2007 / 22:16 / 0

Matthias Horx über die Mutter aller Apokalypsen

…Denken wir an die unzähligen Alarme, die wir in den letzten Jahren durchgemacht haben, und die nur im Deutschen diese wunderbare phonetische Eindringlichkeit und wundersame…/ mehr

Achgut.Pogo / Das Bewegtbild der Achse des Guten

Hamed Abdel-Samad: Integration? Was?

„Integration – Protokoll eines Scheiterns“ ist der Titel des jüngsten Buches von Hamed Abdel-Samad, einer der fundiertesten Islamkenner in Deutschland. Gegenüber dem „Wir schaffen das“ der Bundeskanzlerin wirkt das wie ein Sakrileg. Es sind nur Tatsachen und Fakten mit denen der Autor arbeitet. Aber wie kann es sein, dass so viele Studien eine heile Welt feiern? Erster Teil einer Serie mit Abdel-Samad.

Zum YouTube-Kanal Achgut.Pogo

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com