24.11.2006
Tobias Kaufmann (Archiv) / 24.11.2006 / 09:32 / 0

Von Freunden umzingelt

Als Gott den Libanon erschuf, fingen die Engel an zu tuscheln. Glitzerndes Meer, traumhafte Strände, saftige Täler, sogar schneebedeckte Gipfel zum Skilaufen. „Findest du nicht,…/ mehr

Henryk M. Broder / 24.11.2006 / 05:00 / 0

Die Unterschriftsteller

Immer mehr Menschen haben immer weniger zu tun.  Wenn sie sich die Zeit nicht mit “Killerspielen” vertreiben, verfassen sie Manifeste, organisieren Unterschriftenaktionen. Wie so was…/ mehr

Henryk M. Broder / 24.11.2006 / 04:26 / 0

Noch ‘n Manifest!

http://lizaswelt.blogspot.com/2006/11/salam-taktik.html / mehr

Henryk M. Broder / 24.11.2006 / 03:57 / 0

Lesen! Lesen! Lesen!

Herfried Münkler über asymmetrische Konstellationen in kriegerischen Konflikten: http://www.fr-aktuell.de/in_und_ausland/dokumentation/?sid=6e309dfec0b0c18e4c93cdd767b06872&em_cnt=1015206&em_cnt_page=2 Jonathan Israel: Freedom of Thought versus Freedom of Religion http://www.ru.nl/soeterbeeckprogramma/publicaties/teksten/2006/freedom_of_thought/ Daniel Pipes: Lessons From a Cold…/ mehr

Tobias Kaufmann (Archiv) / 24.11.2006 / 00:10 / 0

Wer hat’s gesagt?

“Wie der Amokläufer von Erfurt auch, war Sebastian B. ein fanatischer Computerspieler, wie der Amokläufer von Erfurt spielte er »Killer-Spiele« wie Counterstrike und wie vor…/ mehr

23.11.2006
Henryk M. Broder / 23.11.2006 / 21:48 / 0

Einigkeit und Recht und Freiheit im Jahre 2015

So wird die deutsche Nationalhymne im Jahre 2015 klingen - wenn alles gut geht: http://www.omwo.com/2006/11/w44/01/Deutsche_Hymne_2015.mp3 / mehr

Michael Miersch (Archiv) / 23.11.2006 / 18:15 / 0

Wenn Köche zuviel schwätzen

Kommt soetwas raus. Kostprobe: …Zum Auftakt der Aktion sagte Fernsehkoch Vincent Klink, Genmanipulation sei unverantwortlich und zerstöre das gesamte Lebensgleichgewicht. Die Menschen dürften sich nicht…/ mehr

Walter Schmidt / 23.11.2006 / 16:02 / 0

Gott ist ein Zwitter

Morgen erscheint nun endlich die zweite Auflage der offenbar äußerst begehrten “Bibel in gerechter Sprache”, in der Gott nicht mehr auf die männlich-autoritär konnotierte Übersetzung…/ mehr

Henryk M. Broder / 23.11.2006 / 16:02 / 0

“Der politische Islam knüpft an die Nazis an”

“Der politische Islam ist eine Bewegung, die die Trennung zwischen Religion und Politik aufhebt - eine totalitäre Bewegung, die Politik und Gesellschaft nach den Vorstellungen…/ mehr

Dirk Maxeiner / 23.11.2006 / 10:04 / 0

Klimaschutz jetzt postnormal

Bislang ist der Berliner Soziologe Guillaume Paoli vor allem durch seine Verteidigung der Faulheit und ein Manifest der glücklichen Arbeitslosen in Erscheinung getreten. Jetzt ist…/ mehr

22.11.2006
Henryk M. Broder / 22.11.2006 / 15:47 / 0

Boston Tea Party - 1

Eine Landung am Logan Airport ist nix für Reisende mit schwachen Nerven. Es sieht aus, als würde der Flieger auf dem Wasser aufsetzen, erst im…/ mehr

Tobias Kaufmann (Archiv) / 22.11.2006 / 14:00 / 0

Kochen und Kicken

Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass es in der U-Bahn nichts zu Essen gibt? Dass dem Otto-Normal-Fan im Stadion immer dasselbe Menü vorgesetzt wird: Bratwurst…/ mehr

Michael Miersch (Archiv) / 22.11.2006 / 11:16 / 0

Herzingers neue Seite

Neu auf welt.de: Außenwelt,  Richard Herzingers Kolumnen zur internationalen Politik. Jeden Dienstag und Freitag. / mehr

Achgut.Pogo / Das Bewegtbild der Achse des Guten

5 Minuten Rechts-Kunde mit Henryk M. Broder

Rechte sind eindeutig böse und wer rechts ist, das bestimmen die Politkommissare der Guten. Henryk M. Broder hält sich eher für einen Linken, aber einige Gouvernanten der politischen Korrektheit haben selbst ihm das Etikett „rechts“ verpasst. Der Mann ist ganz der alte, neu sind lediglich die absurd verschobenen Koordinaten um ihn herum. Vor allem der normale Menschenverstand ist gefährlich, denn gerade das Unideologische gehört für Ideologen jedweder Coleur zu ihrer Feindkennung.

Zum YouTube-Kanal Achgut.Pogo

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com