10.03.2007
Henryk M. Broder / 10.03.2007 / 14:05 / 0

And The Winner Is: Israel!

“Well, in case you weren’t absolutely certain, it’s now official: Israel is the least-liked country in the world. A new BBC poll of the attitudes…/ mehr

Benny Peiser / 10.03.2007 / 13:40 / 0

EU Gipfeltreffen: Unverbindliche Absichtserklärung verdeckt rechtliche Hürden

Wie zu erwarten war, ist es gestern in Brüssel zu einem Kompromissbeschluß des EU Gipfels zur Frage der europäischen Klimastrategie post Kyoto gekommen.  Hinter den…/ mehr

Henryk M. Broder / 10.03.2007 / 12:49 / 0

Die Tagesschau bringt den Zuschauern das Differenzieren bei

“Nach dem Mord an dem deutschen Entwicklungshelfer in Nordafghanistan hat die Polizei acht Verdächtige festgenommen. Ob es sich bei den Mördern um Kriminelle oder Terroristen…/ mehr

Henryk M. Broder / 10.03.2007 / 12:32 / 0

Prima Klima - The Great Global Warming Swindle geht weiter

Der Physiker und Klimaforscher Fred Singer von der George Mason University erklärt in einem langen Interview, warum das Gerede von der drohenden Katastrophe durch globale…/ mehr

Fred Viebahn / 10.03.2007 / 12:12 / 0

My Home Is My Castle. Oder: Es darf zurückgeschossen werden!

Die guten Bürger von Washington sollen sich endlich selbst verteidigen dürfen. Wie aufmerksame Leser von Henryk Broders Website wissen, bin ich seit langem ein Verfechter…/ mehr

Oliver Marc Hartwich / 10.03.2007 / 10:58 / 0

Antisemitische Verschwörung?

Seit elf Monaten ermittelt Scotland Yard in der Affäre um angeblich verkaufte Ehrentitel durch die britische Labour-Partei. Dabei ging es um die Praxis, dass Großspender…/ mehr

09.03.2007
Tobias Kaufmann (Archiv) / 09.03.2007 / 23:30 / 0

Endlich berühmt!

Was ist schon ein Pulitzer-Preis oder etwas ähnliches gegen eine Würdigung wie diese hier? Jemand von der “Arbeiterfotografie”, einem Zusammenschluss von Verschwörungstheoretikern, mutigen Dissidenten gegen…/ mehr

David Harnasch (Archiv) / 09.03.2007 / 20:25 / 0

Greser & Lenz

Bringen EU-Politik auf den Punkt. / mehr

Tobias Kaufmann (Archiv) / 09.03.2007 / 19:17 / 0

Was im “Ghetto von Ramallah” wirklich geschah ...

.. enthüllt ein Reisebericht auf Welt.de: ...„Die Bischöfe waren zuerst wie alle anderen Touristen: Sie wollten die Einnahmen aus der Weihnachtskollekte versaufen, herumgrölen und Frauenkleider…/ mehr

Oliver Marc Hartwich / 09.03.2007 / 18:17 / 0

Offene Debatten unerwünscht

Spiked online hat gerade einen Beitrag veröffentlicht, der sich mit den Reaktionen auf die Doku “The Great Global Warming Swindle” befasst. Diese sind nicht besonders…/ mehr

David Harnasch (Archiv) / 09.03.2007 / 14:28 / 0

Die Angst der Woche (regulär): Telephonphobie

(Nicht zu verwechseln mit der Mobilfunkphobie, die gesondert getestet werden wird) Zielgruppe: Alle, die ungern telefonieren. Laut SPIEGEL online besonders Helen Mirren: „Die ‚Queen’-Darstellerin sagte,…/ mehr

Oliver Marc Hartwich / 09.03.2007 / 12:50 / 0

TGGWS auf DVD

Kurzer Nachtrag zum vorherigen Beitrag: Die DVD der Sendung kann man für 9,99 Pfund (plus Porto) bei der Produktionsfirma WAG TV bestellen. / mehr

Michael Miersch (Archiv) / 09.03.2007 / 10:34 / 0

Kluge Dummheiten

Kolumne von Maxeiner & Miersch, erschienen in DIE WELT am 09.03.2007: Kürzlich stolperten wir über eine Pressemeldung aus Großbritannien. „Kluge Menschen essen weniger Fleisch,“ hieß…/ mehr

Achgut.Pogo / Das Bewegtbild der Achse des Guten

„Ich wollte wenigstens ein Mädchen retten“

Eva Quistorp, die Mitbegründerin der Grünen, hat als Helferin in einem Flüchtlingsheim konkrete Erfahrungen gesammelt. Sie nahm sich eines kleinen afghanischen Mädchens an, das allein mit seinem Vater nach Deutschland gekommen war. Mit Achgut.com spricht sie über ihre Erlebnisse und fordert eine grundsätzlich neue Zuwanderungspolitik.

Zum YouTube-Kanal Achgut.Pogo

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com