03.05.2007
Dirk Maxeiner / 03.05.2007 / 11:15 / 0

Staunen am Sonntag

“Manche Leser lieben ihn, andere hassen ihn. Dazwischen ist nicht viel”. Von wem ist da wohl in der letzten “WELT AM SONNTAG” die Rede? Des…/ mehr

Henryk M. Broder / 03.05.2007 / 11:13 / 0

Der Ober-Schwitzer von Wien

Hier das Neueste über den Wiener “Oberrabbiner”, der es sich zur Lebensaufgabe gemacht hat, linken wie rechten Antisemiten als Wichsvorlage zu dienen: http://www.ikg-wien.at/IKG/Members/irene/1104751983285/1178103254640?portal_skin=News&id=1178103254640 / mehr

Michael Holmes (Gastautor) / 03.05.2007 / 08:05 / 0

UN zensiert Wahrheit ueber den Voelkermord an den Armeniern

“Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft”, hat uns George Orwell gewarnt. Und deshalb sollten wir diesen scheinbar unbedeutenden Akt der Selbstzensur ernst nehmen. “Welche…/ mehr

02.05.2007
Michael Miersch (Archiv) / 02.05.2007 / 23:31 / 0

Pfui! Ahmadinedschad treibt es schamlos und öffentlich

Times Online berichtet: …The President of Iran has been accused of indecency after he publicly kissed an elderly woman who used to be his school…/ mehr

Tobias Kaufmann (Archiv) / 02.05.2007 / 22:35 / 0

Weglassen, aufblasen, lügen

Huch! Man kann die Überraschung förmlich hören, die aus den Berichten über „Manufacturing Dissent“ spricht, jenen neuen Film, in dem Debby Melnyk und Rick Caine…/ mehr

Henryk M. Broder / 02.05.2007 / 22:06 / 0

Die Avantgarde der viktorianischen Sittsamkeit

“Diese Kopftuchdebatte hängt mir zum Hals raus. Es gibt gläubige Frauen, die Kopftuch tragen und die keines tragen. Sie begreifen den Glauben als Privatsache und…/ mehr

Karl Pfeifer (Archiv) / 02.05.2007 / 18:29 / 0

Dr. Swoboda erkennt die Hamas an

Wenn der SPÖ-Europaabgeordnete und Vizepräsident der SPE-Fraktion im Europäischen Parlament, Hannes Swoboda, nach Gesprächen mit mehreren Mitgliedern der neuen palästinensischen Führung in Ramallah die Anerkennung…/ mehr

Benny Peiser / 02.05.2007 / 16:07 / 0

Sturmwolken am Horizont: China geht in die Offensive

Keine 48 Stunden nachdem Angela Merkel und George Bush sich auf eine gemeinsame Klimastrategie gegenüber “dem Rest der Welt” verständigt zu haben scheinen, schlagen China,…/ mehr

David Harnasch (Archiv) / 02.05.2007 / 11:57 / 0

Pseudo-Doku II

Wer sich heute Abend um 23.30 Uhr auf BR3 “Super Size Me” ansehen mag, dem sei als Vorbereitung dieses sehr unterhaltsame Interview mit achgut-Gastautor Udo…/ mehr

David Harnasch (Archiv) / 02.05.2007 / 10:49 / 0

If guns kill people…

... spoons made Michael Moore fat. Die FAZ beschäftigt sich ausführlich mit „Manufacturing Dissent“. / mehr

David Harnasch (Archiv) / 02.05.2007 / 10:25 / 0

Säkulare Bildung verschenken

William Dalrymple inspizierte für den New Statesman Schulen in Pakistan und macht einen Hoffnungsschimmer für die dortige Jugend aus: Yet, despite these awesome difficulties, no…/ mehr

Henryk M. Broder / 02.05.2007 / 10:02 / 0

Mies, mieser, Misik

Ich mach so was höchst ungern, aber: Wat mut, dat mut. Mit Beschluss vom 27.4. hat das Landgericht Berlin eine Einstweilige Verfügung gegen die „tageszeitung“…/ mehr

Henryk M. Broder / 02.05.2007 / 09:37 / 0

Doktor Udos strahlende Welt

“Europa wäre sicher das letzte Ziel, das dem Iran einfallen würde, falls er wirklich aggressive Absichten verfolgen sollte. Wenn eine Atommacht Iran entstünde und für…/ mehr

Achgut.Pogo / Das Bewegtbild der Achse des Guten

Michael Wolffsohn über den Judenhass-Import-Weltmeister

Vor Kurzem stimmte Deutschland für eine von der Türkei und vom Jemen eingebrachte UN-Resolution, die sich gegen die Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels durch die USA richtet. In Deutschland bricht sich indes der blanke Judenhass auf der Strasse Bahn. Dass unsere Regierung geneigt ist, Fehler lieber zu wiederholen als sie einzugestehen und zu korrigieren, hat etwas von absurdem Theater. Aber es ist ein gefährliches Stück, das hier aufgeführt wird. Sagt Michael Wolffsohn im Interview.

Zum YouTube-Kanal Achgut.Pogo

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com