10.08.2007
Michael Miersch (Archiv) / 10.08.2007 / 16:32 / 0

Wenn Bauern nicht mehr klagen

Kolumne von Maxeiner & Miersch, erschienen in DIE WELT am 10.08.2007 Wir machen uns allmählich Sorgen um die Gesundheit der deutschen Bauern: Sie klagen nicht!…/ mehr

Benny Peiser / 10.08.2007 / 16:04 / 0

Arno sagt Kaddisch für seinen Cousin

Kaddish, the Jewish prayer for the dead, will be recited Friday morning in Paris at the funeral of Jewish-born French Cardinal Jean-Marie Lustiger. Lustiger, who…/ mehr

Michael Holmes (Gastautor) / 10.08.2007 / 15:39 / 0

Darfur - wovon wir sprechen…

Barbara Hans berichtet für Spiegel Online über die Gräuel: Der Tag, als man Ismael ins Feuer warf “Die Dorfbewohner waren gerade dabei, Frühstück zu machen.…/ mehr

Tobias Kaufmann (Archiv) / 10.08.2007 / 15:01 / 0

Auf zum Bolzplatz

Sie haben im Trikot von Düren 99 bzw. der SG Steinlah/Haverlah die Gegner zur Verzweiflung gebracht: Thorsten Keller, bemitleidenswerter Gladbach-Fan, fabuliert über die schwarz-grünen Absteiger.…/ mehr

Henryk M. Broder / 10.08.2007 / 14:02 / 0

Mothers of Invention

Kennen Sie den? Was ist der Unterschied zwischen einer italienischen und einen jüdischen Mutter? Die italienische sagt zu ihrem Kind: “Iss! Oder ich bringe dich…/ mehr

Henryk M. Broder / 10.08.2007 / 11:57 / 0

Christopher Hitchens: God Is Not Great!

But Christopher is! Here is the proof: In 2003, Hitchens met with a Vatican panel in an effort to stop a certain Nobel Prize–winning nun…/ mehr

Tobias Kaufmann (Archiv) / 10.08.2007 / 11:40 / 0

Liebe Gülcan,

Danke! Sie haben meine Woche gerettet. Ich bin so dankbar, dass Sie in einem Glitzerfummel live im Privatfernsehen diesen Großbäckersohn geheiratet haben. Ganze Firmen stehen…/ mehr

Hannes Stein (Archiv) / 10.08.2007 / 11:22 / 0

Verbeugung vor Ullrich Fichtner

Erst gestern kam ich dazu, im “Spiegel” die Reportage von Ullrich Fichtner über den Irak zu lesen. Ich habe selten—sei es im “Spiegel” oder anderswo—einen…/ mehr

Michael Holmes (Gastautor) / 10.08.2007 / 00:55 / 0

Gefährliche Ideen…

...sind weniger gefährlich als die Angst des Menschen vor vermeintlich gefährlichen Ideen - meint jedenfalls Steven Pinker in diesem wunderbaren kleinen Essay: In defense of…/ mehr

09.08.2007
Henryk M. Broder / 09.08.2007 / 23:58 / 0

Wir sind Polen!

Papst trifft polnischen Antisemiten: http://www.tagesspiegel.de/politik/International-Vatikan-Juden-Papst-Radio-Maryja;art123,2354595 / mehr

Henryk M. Broder / 09.08.2007 / 23:53 / 0

Kompetenz und Inkontinenz in Bad Boll

Es gibt eine Organisation namens Pax Christi, die auf ihrer Homepagee vollmundig verkündet: „Die Überwindung von Nationalismus, Rechtsextremismus und Antisemitismus ist uns zentrales Anliegen“. Klasse,…/ mehr

Henryk M. Broder / 09.08.2007 / 23:44 / 0

Den Koran verbieten?

Ich bin gerade auf einen Artikel gestossen, der zum Gegenstand den Antrag einer Frau bei der Hamburger Staatsanwaltschaft hat, den Koran auf Vereinbarkeit mit dem…/ mehr

Henryk M. Broder / 09.08.2007 / 23:28 / 0

Den Islam verbieten?

Liebe Freunde, neulich las ich in der Dürener Zeitung, einem Ableger der Aachener Zeitung, folgenden kurzen Artikel: Islam verbieten? Hamburger Vorstoß gegen umstrittene Organisationen. Hamburg.…/ mehr

Achgut.Pogo / Das Bewegtbild der Achse des Guten

Michael Wolffsohn über den Judenhass-Import-Weltmeister

Vor Kurzem stimmte Deutschland für eine von der Türkei und vom Jemen eingebrachte UN-Resolution, die sich gegen die Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels durch die USA richtet. In Deutschland bricht sich indes der blanke Judenhass auf der Strasse Bahn. Dass unsere Regierung geneigt ist, Fehler lieber zu wiederholen als sie einzugestehen und zu korrigieren, hat etwas von absurdem Theater. Aber es ist ein gefährliches Stück, das hier aufgeführt wird. Sagt Michael Wolffsohn im Interview.

Zum YouTube-Kanal Achgut.Pogo

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com